iPhone 12: Neue Renderings in Navy Blue und iPhone 4 Design

| 21:33 Uhr | 3 Kommentare

Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple bei der iPhone 12 Familie auf ein neues – iPad Pro ähnliches Design – setzen wird. Die flachen Kanten dürften gleichzeitig an das iPhone 4 und iPhone 5 erinnern. Auch bei den angeboten Farben könnte es eine Neuerung geben, so ist unter anderem von Navy Blue die Rede.

Renderings zeigen iPhone 121 in Navy Blue und iPhone 4 Design

Beim iPhone 11 Pro setzt Apple erstmals auf die Farbe Nachtgrün. In unseren Augen stellt dies eine echte „Erfrischung“ im Lineup dar. In diesem Jahr und beim iPhone 12 bzw. iPhone 12 Pro könnte Apple auf Navy Blue setzten. Ob dieses dunkle Blau das Nachgrün ersetzen oder ergänzen wird, bleibt abzuwarten.

Die Designer von Svetapple haben Renderings angefertigt, die virtualisieren, wie ein iPhone 12 in Navy Blue neben einem MacBook Air und AirPods aussehen könnte. Darüberhinaus zeigen die Renderings wie eine kleinere Displayaussparung (Notch) auf der Vorderseite aussehen wird. Hierzu gab es jedoch in der jüngeren Vergangenheit unterschiedliche Gerüchte. Von daher ist es fraglich, ob die Notch beim iPhone 12 schrumpfen wird.

Im Herbst wird mit der Vorstellung von insgesamt vier neuen iPhone 12 (Pro) Modellen gerechnet. Neben einem 5,4 Zoll und 6.1 Zoll iPhone 12 soll auch ein 6,1 Zoll und 6,7 Zoll iPhone 12 Pro angekündigt werden. Alle Modelle sollen über OLED-Displays und 5G-Chips verfügen. Beim Design wird sich Apple sicherlich ein Stück beim iPad Pro anlehnen. Die flachen Kanten werden dann auch an das iPhone 4 und iPhone 5 erinnern.

Was haltet ihr von den Renderings? Wie findet ihr das Navy Blue?

Kategorie: iPhone

Tags: ,

3 Kommentare

  • Hans

    Ich find es nur teilweise gut.
    Kamera Buckel weg, iPhone 1mm dicker und alles in Akkulaufzeit packen 💪🏻
    Dann wär es für mich optisch perfekt 👌🏻

    15. Jun 2020 | 22:10 Uhr | Kommentieren
  • S1

    Das 5,4″ iPhone 12 spricht mich an. Die Diagonale ist mit 13,7cm fast dieselbe wie vom iPhone 5/5s/SE 2016/17 inklusive der Ränder (13,5cm). Mein nächstes iPhone würde also nicht größer werden. Warten wir mal auf’s Gewicht.

    16. Jun 2020 | 9:15 Uhr | Kommentieren
  • Marco

    Ich fände es sehr schade, wenn Apple Midnight Green durch Navy Blue ersetzt. Eine Ergänzung wäre mir hier lieber.

    Zu gern hätte ich mir das 11 Pro in Midnight Green gegönnt, wollte aber noch eine Generation abwarten. Ich persönlich finde das Nachtgrün schöner als Navyblau.

    16. Jun 2020 | 10:09 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen