WWDC 2020: Apple verschickt Einladungen an Medienvertreter – Developer-App für Mac erschienen

| 20:01 Uhr | 1 Kommentar

Die Apple Worldwide Developers Conference findet in diesem Jahr in einer „Online-Version“ ab dem 22. Juni statt. Dies ist bereits seit mehreren Wochen bekannt. Die Konferenz wird mit einer Keynote eröffnet und nun hat Apple Medienvertreter zu dem digitalen Event eingeladen. Darüberhinaus hat die Apple Developer App soeben ein größeres Update erhalten.

Apple verschickt Einladungen für digitales WWDC Event

Aufgrund der COVID-19 Pandemie hat sich Apple dazu entschieden, die WWDC in diesem Jahr in einem neuen Format anzubieten. Wenn ihr uns fragt, so wird Apple auch zukünftig auf eine Online-WWDC setzen. Wie die WWDC ablaufen wird, haben wir hier für euch aufgeführt.

Im Laufe des heutigen Abends hat Apple an ausgewählte Medienvertreter Einladungen verschickt, um sicherzustellen, dass diese die eröffnende Keynote am 22. Juni nicht verpassen. Es heißt

„Join us for the first all-online WWDC, kicking off on June 22 with a Special Event Keynote coming to you from ‌Apple Park‌.“

Ob es sich hierbei tatsächlich um eine Live-Keynote handelt, oder ob Apple diese im Vorfeld aufzeichnet, ist unbekannt. Auch normale Anwender können die Keynote im Live-Stream verfolgen.

Apple Developer App erhält Update

Bei der WWDC handelt es sich um eine Entwicklerkonferenz, bei der in erster Linie Softwareinhalte im Mittelpunkt stehen. Pünktlich zur WWDC hat Apple nun die Apple Developer App aktualisiert und diese auch für den Mac veröffentlicht. In den Release-Notes heißt es

  • Redesigned Discover tab to help you catch up on the latest stories, news, videos, and more.
  • Option to favorite individual articles in addition to videos and session content.
  • Updated Browse tab, where you can search for existing sessions, videos, articles, and news.
  • Updated WWDC tab in preparation for the conference. • Various enhancements and bug fixes.
‎Apple Developer
‎Apple Developer
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos+

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Ballroom

    Ich finde das nicht schön. Es fehlt der Mensch zu Mensch Kontakt. Das Publikum wird fehlen und ich hoffe, das die künftigen Keynotes weiterhin im Steve Jobs Thearte stattfinden, sobald es möglich ist.

    16. Jun 2020 | 9:16 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.