djay Pro AI: Update bringt künstliche Intelligenz zum Trennen von Audioelementen in Echtzeit

| 18:44 Uhr | 0 Kommentare

Algoriddim, die Entwickler hinter den beliebten djay-Apps für iPhone, iPad, Mac und Co, haben ihrer djay-App für iOS ein großes Update verpasst. Diese hört ab sofort auf den Namen djay Pro AI.

djay Pro AI ist da

Ab sofort können Anwender djay Pro AI aus dem App Store herunterladen. Das Highlight des Updates besteht ohne wenn und aber im „Neutral Mix“. Algoriddims bahnbrechende KI-Technologie ist damit in der Lade Gesangs- und Instrumentalspuren in Echtzeit aus Songs zu separieren. Dies bietet DJs völlig neue Möglichkeit bei ihren Mixes, so die Entwickler.

Neural Mix

  • Separiere Gesangs-, Schlagzeug- und Instrumentalspuren
  • Remixe Beats, Basslinien, Melodien oder den Gesang zweier Songs
  • Swap-, Solo- and Mute-Funktionen
  • Wechsle zwischen Instrumental and Acappalla eines Songs
  • AI Multi-Track Waveforms

Grundsätzlich steht djay Pro AI kostenlos im Apple App Store bereit. Um Neural Mix nutzen zu können bedarf es jedoch eines Abos (Monatlich €4.99 & jährlich €39.99). Für das beste Erlebnis empfehlen die Entwickler ein iOS-Gerät mit einem A12 Bionic Chip (oder neuer).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

‎djay - DJ App & AI Mixer
‎djay - DJ App & AI Mixer
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: Kostenlos+

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.