Kuo: 24 Zoll iMac mit neuem Design kommt im Q4/2020

| 12:45 Uhr | 0 Kommentare

Apple wird im vierten Quartal 2020 einen 24 Zoll iMac mit einem neuen Design auf den Markt bringen, so geht es aus einer aktuellen Analysteneinschätzung von Ming Chi Kuo hervor.

24 Zoll iMac soll im Q4/2020 erscheinen

Erst Anfang dieser Woche behauptete Kuo, dass ein neuer 24 Zolll iMac einer von zwei Geräten sein wird, welche als erste Macs auf die Apple eigenen ARM-Prozessoren setzen werden. Das andere Modell soll ein neues 13 Zoll MacBook Pro sein.

Nachdem es jahrelang Gerüchte gab, hat Apple gestern den Umstieg von Intel-Prozessoren auf „Apple Silikon“ angekündigt. Diese werden eine „unglaubliche“ Leistung“ sowie Energieeffizienz bieten und zudem neue Funktionen ermöglichen. Laut Tim Cook wird Ende dieses Jahres der erste Mac mit Apple eigenen Prozessoren erscheinen. Der gesamte Umstieg auf Apple eigene Prozessoren wird rund zwei Jahre beanspruchen. Von daher klingt es durchaus wahrscheinlich, dass der 24 Zoll iMac den Anfang machen wir und Apple eigene Chips verbaut werden.

Darüberhinaus erwartet Kuo, dass Apple im dritten Quartal 2020 seinen Intel-Macs ein Upgrade verpasst. Es ist nicht bekannt, ob dies gleichzeitig mit einem Design-Upgrade dahergeht. Letztmalig hat Apple im Jahr 2012 das Design des iMac angepasst. (via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen