Apple sichert sich die Rechte an Actionfilm „Emancipation“ mit Will Smith [Apple TV+]

| 21:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat sich die Rechte an „Emancipation“ gesichert. Dabei handelt es sich um einen Action-Thriller über einen Sklaven auf der Flucht vor der Konföderation mitten im Bürgerkrieg, der nach Norden reist, um sich der Unionsarmee anzuschließen. In der Hauptrolle ist Will Smith zu sehen.

Apple sichert sich Rechte an Actionfilm „Emancipation“

Apple hat sich die weltweiten Rechte an dem kommenden Action-Film „Emancipation“ mit Will Smith in der Hauptroller gesichert. Regie führt Antoine Fuqua. Der Deal ist die bisher größte Akquisition bei einem Filmfestivals. Apple soll mehr als 100 Millionen Dollar ausgegeben hat, um Warner Bros. und andere Mitbewerber zu überbieten.

Deadline berichtet, dass der Film auf dem virtuellen Cannes Markt „versteigert“ wurde. Zunächst waren sieben Anbieter im Rennen. Beim Durchschreiten der 75 Millionen Dollar Marke gingen weitere Gebote nur noch von Warner Bros. und Apple ein.

Der offizielle Preis des Deals wurde nicht bekannt gegeben, aber Insider berichten, dass Apple die Rechte mit einem Gebot von rund 105 Millionen Dollar und einem Gesamtbetrag von voraussichtlich 120 Millionen Dollar gewonnen hat. Emancipation soll zunächst in den Kinos starten und später exklusiv auf Apple TV+ zu sehen sein.

Erst kürzlich konnte sich Apple die Rechte an Greyhound sichern. Dabei handelt es sich um ein Kriegsdrama mit Tom Hanks in der Hauptrolle. Greyhound läuft ab dem 10. Juli exklusiv auf Apple TV+.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.