macOS Big Sur Beta: Apple fügt Apple Pay Support für Catalyst-Apps hinzu

| 16:43 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat gestern Abend einen frischen Schwung von Beta-Versionen für iOS 14, iPadOS 14, tvOS 14, watchOS 7 und macOS Big Sur veröffentlicht. Obwohl die wichtigsten neuen Funktionen bereits auf der WWDC 2020 angekündigt wurden, halten die Betas noch die eine oder andere unbekannte Neuerung bereit. So auch die jüngste macOS Big Sur Beta, die nun eine Unterstützung von Apple Pay für Catalyst-Apps bietet.

Apple Pay für Catalyst-Apps

Die Ergänzung der Apple Pay API für Catalyst-Apps wurde in den Release Notes der aktuellen Beta von iOS/iPadOS 14 bzw. macOS Big Sur erwähnt. Laut Apple müssen Entwickler keine großen Änderungen vornehmen, damit Apple Pay in Catalyst-Apps funktioniert. Apps für das iPad, die nativ auf einem Apple Silicon Mac laufen, funktionieren mit Apple Pay automatisch vom ersten Tag an, ohne dass der Code geändert werden muss.

Die Catalyst-Technologie ermöglicht es Entwicklern, ihre Apps von iOS/iPadOS auf macOS zu portieren. Während Apple Pay in erster Linie dafür bekannt ist, NFC-Zahlungen auf dem iPhone und der Apple Watch anzubieten, können Nutzer von Mac und iPad den Dienst auch nutzen, um mit nur einem Klick Einkäufe in Apps und auf Webseiten zu tätigen.

Die Unterstützung von Apple Pay in Catalyst-Apps wird die Akzeptanz von Apples Zahlungsdienst weiter vorantreiben, insbesondere wenn das Unternehmen Entwickler dazu ermutigt, Apps für das iPad auf dem Mac anzubieten. Es sind bereits mehrere Apple-Pay-kompatible Apps für iOS und iPadOS verfügbar, und diese Apps können nun auch Mac-Nutzern einfach zur Verfügung gestellt werden.

macOS Big Sur ist derzeit nur als Entwickler-Beta verfügbar. Eine öffentliche Betaversion wird im Laufe dieses Monats veröffentlicht. Die offizielle Veröffentlichung von macOS Big Sur wird für diesen Herbst erwartet.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen