„Star Wars: The Bad Batch” – neue Animationsserie ab 2021 auf Disney+

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Disney+ hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen die nächste Animationsserie bei Lucasfilm in Auftrag gegeben: wurde. Dabei handelt es sich um „Star Wars: The Bad Batch”. Diese wird im kommenden Jahr ihre Premiere feiern. Hier geht es direkt zu Disney+.

Disney+ gibt „Star Wars: The Bad Batch” in Auftrag

Disney arbeitet weiter daran, die Inhalte auf Disney+ zu erweitern. Nachdem „Star Wars: The Clone Wars” bereits erfolgreich gelaufen ist, geht es im kommenden Jahr mit der nächsten Star Wars Serie weiter. Die Rede ist von „Star Wars: The Bad Batch”.

Die Serie folgt den elitären und experimentellen Klonen des Bad Batch (erstmalig vorgestellt in „The Clone Wars“), die sich unmittelbar nach den Klonkriegen ihren Weg in einer rasant verändernden Galaxis suchen. Jedes der Bad Batch-Mitglieder – eine einzigartige Kloneinheit, die sich genetisch von ihren Brüdern in der Klonarmee unterscheiden – hat eine eigene, außergewöhnliche Fähigkeit, die sie zu besonders effektiven Soldaten und einer imposanten Truppe macht. In der Zeit nach den Klonkriegen werden sie sich auf gewagte Söldnermissionen begeben während sie darum kämpfen, sich über Wasser zu halten und eine neue Bestimmung zu finden.

Dave Filoni (“The Mandalorian”, “Star Wars: The Clone Wars”), Athena Portillo (“Star Wars: The Clone Wars”, “Star Wars Rebels”), Brad Rau (“Star Wars Rebels”, “Star Wars Resistance”) und Jennifer Corbett (“Star Wars Resistance”, “NCIS”) zeichnen mit Unterstützung von Carrie Beck (“The Mandalorian”, “Star Wars Rebels”) als ausführende Produzenten verantwortlich. Produziert wird die Serie von Josh Rimes (“Star Wars Resistance”). Rau übernimmt die Funktion des leitenden Regisseurs mit Corbett als Chefautor.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.