Apple Sanlitun: komplett renovierter Store feiert Wiedereröffnung in Peking

| 8:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bekannt gegeben, dass der komplett renovierte und überarbeitete Store „Apple Sanlitun“ am heutigen Tag seine Wiedereröffnung feiern wird. Apple Sanlitun im Einkaufszentrum Taikoo Li Sanlitun in Peking war Apples erster Store in China überarbeitet. Nun wurde er zu neuem Leben erweckt.

Fotocredit: Apple

Nach Renovierung: Apple Sanlitun feiert Wiedereröffnung

Der komplett überarbeitetete Apple Store befindet sich neben dem vorherigen Standort auf dem offenen Platz von Taikoo Li in Sanlitun und ist doppelt so groß wie das Original. Er führt mehrere Neuheiten für Apple in China ein.

Gleichzeitig wird auch dieser mit denselben umfassenden Gesundheits- und Sicherheitsverfahren eröffnet, die derzeit an allen Apple Store-Standorten für Mitarbeiter und Besucher gelten, einschließlich einer Maskenpflicht, Temperaturprüfungen und sozialer Distanzierung vor dem Betreten und im Laden.

Der neue Store bietet viele der neuesten Design-Updates für den Einzelhandel von Apple, darunter ein Forum, eine Viewing Gallery und einen Boardroom. Das Forum wird die zukünftige Heimat von Today bei Apple sein, wo der Store einige der größten Künstler, Musiker und Kreativen Pekings beherbergen wird, die ihren Prozess präsentieren und lehren werden.Die Viewing Gallery befindet sich in der großen oberen Etage und bietet einen atemberaubenden Aussichtspunkt für den lebhaften Platz im Freien. Lokale Unternehmen und Unternehmer können sich vom Apple-Team im speziellen Boardroom des Stores persönlich beraten lassen. Mit mehr als der doppelten Fläche des vorherigen Geschäfts für Service und Support haben Kunden ausreichend Platz, um sich mit einem Genius zu treffen oder Today bei Apple zu erleben.

Seit seiner Eröffnung vor 12 Jahren mit 52 Teammitgliedern hat Apple Sanlitun mehr als 22 Millionen Besucher begrüßt. Dies entspricht der Einwohnerzahl Pekings. Der Store beherbergt jetzt 185 Teammitglieder, die heute in Peking eine neue Ära für Apple einleiten werden.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.