Apple Watch Herausforderung für Mitarbeiter startet

| 17:33 Uhr | 0 Kommentare

Für gewöhnlich nutzt Apple den Monat Februar, um eine spezielle Apple Watch Herausforderung für Mitarbeiter zu starten. Aufgrund des Coronavirus wurde diese allerdings verschoben. Nun geht es jedoch los.

Apple startet Apple Watch Herausforderung für Mitarbeiter

Wie eingangs erwähnt, startet Apple zu Jahresbeginn eine Apple Watch Herausforderung für Mitarbeiter, bei der einen Monat lang jeden Tag alle drei Aktivitätsringe geschlossen werden müssen.

Laut eines Apple-Mitarbeiter, der mit den Kollegen von MacRumors gesprochen hat, setzt Apple die Herausforderung diese Woche wieder ein. Die Veranstaltung wird voraussichtlich am 16. August enden. Mitarbeiter, die die Herausforderung erfolgreich beenden, werden mit einem T-Shirt mit der Aufschrift „2020“ im Stil der Aktivitätsringe belohnt.

Mitarbeiter, die die Herausforderung jeden Tag erfolgreich absolvieren und täglich die drei Ringe schließen, erhalten ein „Gold“ -Ranking und eine Goldnadel zusammen mit ihrem T-Shirt. Außerdem gibt es Silber- und Bronze-Belohnungen, die von Silber- und Bronze-Pins begleitet werden. Bereits und den letzten Jahren hatte Apple eine Apple Watch Herausforderung für Mitarbeite durchgeführt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.