MacBook Air 2020: Akku-Zertifizierung deutet auf neues Modell

| 21:43 Uhr | 0 Kommentare

Geht es nach der Gerüchteküche, erwartet uns in nicht allzu ferner Zukunft ein neues MacBook Air. Das lassen nun auch die kürzlich in Dänemark und China eingereichten Zertifizierungen für einen neuen MacBook Air Akku vermuten.

Fotocredit: Apple

MacBook Air Akku zeigt sich in Zertifizierungslisten

Laut Twitter-Nutzer Venkatesh Babu.G von Mysmartprice ist eine neue Modellnummer zu einem noch unbekannten Akku-Paket von Apple bei Zertifizierungsbehörden gesichtet worden.

Der 49,9Wh Akku mit einer Kapazität von 4380mAh wurde bei UL Demko (Dänemark) und der China Certification Corporation entdeckt. Angesichts der Werte ist der Akku aller Voraussicht für ein zukünftiges MacBook Air bestimmt. Das aktuelle MacBook Air hat wie dieses Modell einen Akku mit 49,9Wh, wobei Apple eine neue Modellnummer A2389 verwendet, die sich von der in den letzten MacBook Air Generationen verwendeten Modellnummer A1965 unterscheidet.

Derzeit ist nicht bekannt, wann ein neues MacBook Air auf den Markt kommen wird. Die Anmeldung lässt vermuten, dass Apple derzeit alle Vorbereitungen trifft. Es ist zu beachten, dass solche Zertifizierungen manchmal schon Monate vor dem Erscheinen eines neuen Produkts erfolgen. Mehrere Gerüchte haben jedoch angedeutet, dass das MacBook Air einer der ersten Macs sein wird, die einen Apple Silicon Chip erhalten, wobei der Startschuss noch für dieses Jahr erwartet wird.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen