Apple bestätigt: iPhone 12 kommt ein paar Wochen später

| 7:15 Uhr | 2 Kommentare

Am gestrigen Abend fand die Bekanntgabe der Apple Q3/2020 Quartalszahlen statt. Im Anschluss gab es den sogenannten Conference Call, bei dem Apple CEO Tim Cook und Apple CFO Luca Maestri näher auf die Zahlen eingegangen sind und die ein oder andere spannende Nachricht bereit hielten. Unter anderem ging es um den Verkaufsstart des iPhone 12 (Pro). Dieser verzögert sich leicht.

Apple bestätigt, dass sich das iPhone 12 leicht verzögert

Apple Finanzchef hat am späten gestrigen Abend bestätigt, dass der Verkaufsstart des iPhone 12 (Pro) später als üblich stattfindet.

Er gab folgendes zu Protokoll

Wie Sie wissen, haben wir letztes Jahr Ende September mit dem Verkauf des neuen iPhone begonnen. In diesem Jahr planen wir, dass das Angebot einige Wochen später verfügbar sein wird.

Auf Nachfrage sagte er

In meinen Ausführungen sagte ich, dass wir vor einem Jahr Ende September das neue iPhone auf den Markt gebracht haben. Also bezog ich mich auf ein neues Produkt. Und ich sagte, dass die Lieferung des neuen Produkts in diesem Jahr einige Wochen später erfolgen wird.

Es ist untypisch für Apple, dass sich das Unternehmen zu einem verzögerten iPhone-Verkaufsstart äußert. Auf der anderen Seite will Aple allerdings akkurate Erwartungen bei Anwendern und Analysen auslösen. Ein paar wenige Wochen später klingt in unseren Augen nach Oktober. Es ist denkbar, dass Apple die neuen Modelle Ende September oder Anfang Oktober präsentiert und im Laufe des Oktobers auf den Markt bringt.

In den letzten Wochen gab es bereits Spekulationen darüber, dass sich das iPhone 12 (Pro) leicht verzögert. Unter anderem suggerierte Qualcomm einen verzögerten Verkaufsstart. Auch Leaker Jon Prosser sprach zuletzt von Oktober.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

2 Kommentare

  • Gast

    Problem dürfte Qualcomm gewesen sein.
    Die Antennentechnik und der x60 Chip für mmWave wurden
    nicht rechtzeitig fertig und Apple wollte das unbedingt im
    iPhone haben ….richtig gemacht.
    Da werden sie zum aufpepoen von Q4 ( Juli , Aug. Sep. )
    noch was anderes bringen müssen.
    zB. AW6 , MacBookPro mit ARM , iMacs , AppleTV mit A14
    als Spielekonsole ….Möglichkeiten gibt es genug.

    31. Jul 2020 | 14:53 Uhr | Kommentieren
  • S1

    So ein iPhone 12 in iPhone 5/5s/SE Größe wäre nice…

    31. Jul 2020 | 15:51 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen