Google Pixel 4a offiziell vorgestellt – Ausblick auf Pixel 4a (5G) und Pixel 5

| 17:22 Uhr | 0 Kommentare

Google hat soeben das neue Pixel 4a präsentiert. Dieses wird ab dem 01. Oktober 2020 erhältlich. Gleichzeitig gab es einen ersten Ausblick auf das Pixel 4a (5G) sowie das Pixel 5. Diese beiden Modelle sollen im Herbst folgen.

Google Pixel 4a ist da

In den letzten Wochen wurde bereits intensiv über das Google Pixel 4a spekuliert und es gab zahlreiche Leaks. Zuletzt hieß es, dass das Gerät am heutigen 03. August präsentiert wird. Die Gerüchte sollten sich bewahrheiten und Google hat vor wenigen Augenblicken das Pixel 4a angekündigt.

Google hat das Gerät punktuell verbessert, So schreibt das Unternehmen beispielsweise zum Kamerasystem folgendes

Mit der gleichen Kamera wie bei Pixel 4 und einer neu-designten Hole Punch Front-Kamera kommt Pixel 4a mit den gleichen Features, die weltweit bereits Millionen von Pixel-Nutzern dabei geholfen haben, ihre wertvollsten Momente festzuhalten: HDR+ mit doppelter Belichtung, Porträtmodus, Top Foto, Nachtsichtmodus mit Astrofotografie und die doppelte Videostabilisierung.

Zum Design heißt es

Mit einem matten Finish fühlt sich Pixel 4a sicher und angenehm in eurer Hand an. Es wird in der Farbe „Just Black“ mit einem 5,8”-OLED-Display erhältlich sein – wieder mit dabei: der beliebte „Color Pop“ Ein-/Ausschalter, dieses Mal in mintfarben. Schaut euch auf jeden Fall auch die eigens erstellten Hintergründe an, bei denen wir etwas mit der Punch-Hole-Frontkamera gespielt haben.

Pixel 4a hat einen Qualcomm Snapdragon 730G-Prozessor, den Sicherheitschip Titan M, 6GB RAM sowie 128 GB internen Speicherplatz und  einen Akku, der den ganzen Tag hält. Zudem wird es Pixel 4a Stoffcases in drei verschiedenen Farben geben, damit ihr eurem Smartphone einen persönlichen Touch verleihen könnt. Pixel 4a-Nutzer können sich auf Unterhaltung, Games und Apps sowie zusätzlichen Speicherplatz freuen, denn 3 Monate YouTube Premium, Google Play Pass und Google One gibt es für neue Nutzer mit obendrauf.

Pixel 4a ab dem 10. September vorbestellen

Pixel 4a kann ab dem 10. September über den Google Store vorbestellt werden. Ab dem 1. Oktober ist das Smarterphone dann über den Google Store, Vodafone, o2, mobilcom-debitel, MediaMarkt und Saturn erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausblick auf Pixel 4a (5G) und Pixel 5

Diesen Herbst werden wir euch zwei weitere Geräte vorstellen: Pixel 4a (5G), erhältlich ab €499 (momentan €486,40 aufgrund der aktuellen Mehrwertsteuersenkung), sowie Pixel 5. Beide Geräte kommen mit 5G und können das Streamen von Videos, Downloads und Videospiele mit Stadia oder anderen Plattformen schneller und reibungsloser als zuvor machen.

Pixel 4a (5G) und Pixel 5 erscheinen in Deutschland, den USA, Kanada, Großbritannien, Irland, Frankreich, Japan, Taiwan und Australien. In den nächsten Monaten teilen wir mehr Informationen über die Geräte und unseren Ansatz zu 5G.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.