Apple-Video „Die Sache mit dem Homeoffice“

| 17:44 Uhr | 0 Kommentare

Einen Monat ist es her, dass Apple mit „The whole working-from-home thing“ ein neues Underdogs-Video veröffentlicht hat. Nun steht das deutsche Pendant „Die Sache mit dem Homeoffice“ zur Ansicht bereit.

„Die Sache mit dem Homeoffice“

Vielleicht erinnert ihr euch noch an das Apple Video „The Underdogs“ aus dem vergangenen Jahr. Apple veröffentlichte ein Video, mit dem die Arbeit eines internen Apple Teams auf lustige Art und Weise gezeigt wurde. In dem rund 3-minütigen Video war ein Design-Team zu sehen, welches nur wenige Tage Zeit hate, um einen runden Pizza-Karton als Prototyp für ein wichtiges Meeting zu entwickeln. Nun sind „The Underdogs“ zurück.

In dem neuen Video „The whole working-from-home thing“ bzw. zu deutsch „Die Sache mit dem Homeoffice“ nimmt sich Apple knapp 7 Minuten Zeit, um die Arbeit des fiktiven Apple Teams zu dokumentieren. Aufgrund der COVID-19 Pandemie ist das Team natürlich gezwungen, von zu Hause aus zu arbeiten.

In der Videobeschreibung heißt es

Die Underdogs sind zurück und müssen sich in der neuen Normalität zurechtfinden. Vieles ist ungewohnt, aber eines wird sich nie ändern: Apple hilft ihnen dabei, kreativ und produktiv zu bleiben – auch wenn sie von zuhause arbeiten.

Es ist immer noch eine Welt der Deadlines, Meetings, Gruppenchats, Telefonkonferenzen, Kollegen und Vorgesetzten. Aber auch der Kinder und der etwas seltsamen Arbeitsplätze. Und es ist eine Welt, in der Teamarbeit zählt. Egal ob das Team ein iPad, ein iPhone, einen iMac, ein MacBook oder alles gleichzeitig verwendet. Von zuhause arbeiten (oder von ganz woanders) ist nichts Neues. Aber was man gemeinsam alles erreichen kann, ist neu.

Das ist Apple at Work (zuhause)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.