Apple CEO Tim Cook spendet 5 Millionen Dollar

| 11:19 Uhr | 0 Kommentare

Nicht nur Apple selbst spendet von Zeit zu Zeit Geld, um zum Beispiel beim Wiederaufbau nach Naturkatastrophen zu unterstützen (aktuell läuft eine Spenden-Aktion bei der die US-Nationalsparks gefördert werden), auch Apple-Chef Tim Cook spendet regelmäßig Geld. Dieses Mal hat er 5 Millionen Dollar in Form von Apple Aktien zur Verfügung gestellt.

Tim Cook spendet 5 Millionen Dollar

Wie aus einer Meldung und die US-Börsenaufsicht hervorgeht, hat Apple CEO Tim Cook mehr als 5 Millionen Dollar in Form von Apple Aktien an eine nicht näher genannte Wohltätigkeitsorganisation gespendet.

Konkret spendete Cook insgesamt 10.715 Aktien im Wert von 5,4 Millionen Dollar zum aktuellen Schlusskurs von Apple von 503,43 US-Dollar. Aus der Meldung geht nicht hervor, an den das Geld bzw. die Aktien gespendet wurden. Eine ähnliche Spende in Höhe von 5 Millionen Dollar tätigte Tim Cook vor rund einem Jahr im August 2019. Anfang 2020 spendet er rund 2 Millionen Dollar.

Aktuell hält Cook 837.374 Apple Aktien (AAPL) im Wert von rund 422 Millionen Dollar.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.