Apple Watch 6 und neue iPads tauchen in Datenbank auf

| 17:56 Uhr | 0 Kommentare

Es ist nicht das erste Mal, dass bei der eurasischen Zulassungsstelle im Vorfeld einer Apple Produktankündigung die neuen Geräte aufgetaucht sind. Dieses Mal zeigen sich die Apple Watch 6 sowie neue iPad-Modelle.

Apple Watch 6 und neue iPads tauchen in Datenbank auf

Die Kollegen von Consomac haben neue Einträge bei der Eurasian Economic Commission entdeckt. In der Zulassungsdatenbank sind die Apple Watch 6 sowie neue iPads aufgetaucht.

Apple ist verpflichtet, Hardware, die Verschlüsselungstechnologien verwendet, bei der Eurasian Economic Commission anzumelden. Dies geschieht für gewöhnlich wenige Wochen bevor die Produkte tatsächlich angekündigt werden.

Die Tatsache, dass die Apple Watch 3 und die Apple Watch 5 in Kombination mit watchOS 7 in der Datenbank auftauchen, kommt nicht wirklich überraschend. Spannender sind hingegen die komplett neuen Modelle A2291, A2292, A2351, A2352, A2375, A2376, A2355 und A2356. Dabei handelt es ich um die Apple Watch 6. Gerüchten zufolge soll die Apple Watch 6 unter anderem einen Sensor zur Messung des Blutsauerstoffgehalts mit sich bringen.

Auch neue iPad-Modelle in Kombination mit iPadOS 14 sind in den Dokumenten Eurasian Economic Commission aufgetaucht. Diese tragen die Modellnummer A2270, A2072, A2316, A2324, A2325, A2428 und A2429. Gerüchten zufolge arbeitet Apple an einem neuen 10,8 Zoll Einsteiger-iPad. Aber auch ein neues iPad Pro mit mini-LED-Display ist im Gespräch. 

(via Consomacs 1, 2)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen