Digitimes: AirPods Pro und AirPods 2 Verkäufe halten sich die Waage

| 21:51 Uhr | 1 Kommentar

Ohne konkrete Zahlen zu nennen, spricht Digitmes davon, dass sich die AirPods Pro und AirPods 2 Verkäufe bis Ende dieses Jahres in etwa die Waage haben.

Digitimes: AirPods Pro und AirPods 2 Verkäufe halten sich die Waage

Die AirPods Pro und AirPods 2 Verkäufe liegen auf Augenhöhe, so geht es aus Industriekreise hervor.

Digitimes schreibt

Apples Lieferungen für „AirPods Pro“ sind seit seiner Einführung im Oktober 2019 stetig gewachsen und werden voraussichtlich bis Ende 2020 denen von „AirPods 2“ entsprechen. Dies ist eine ermutigende Entwicklung für SiP-Substratlieferanten, darunter Taiwans Nan Ya PCB und koreanische Hersteller. SiP dürfte die Mainstream-Technologie für „AirPods“ werden, so die Quellen weiter.

Im März 2019 präsentierte Apple die AirPods 2. Generation. Im Herbst 2019 folgten die AirPods Pro. Im Vergleich zu den AirPods 2 setzt Apple bei den AirPods Pro auf ein neues Design, eine aktive Geräuschunterdrückung, immersiven Klang und einen Transparenzmodus. Die AirPods 2 verkauft Apple ab 174,45 Euro, die AirPods Pro kosten 271,95 Euro. Im freien Handel sind diese zum Teil günstiger zu erhalten.

In der Gerüchteküche heißt es, dass Apple im Frühjahr 2021 neue AirPods 3 auf den Markt bringen wird. Ende 2021 könnten neue AirPods Pro folgen.

Angebot
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase (2. Generation)
  • Automatisches Einschalten und Verbinden
  • Einfaches Einrichten für alle deine Apple Geräte
Angebot
Apple AirPods Pro
  • Aktive Geräuschunterdrückung für immersiven Klang
  • Transparenzmodus, um dein Umfeld zu hören und darauf reagieren zu können

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Zu Hause

    Bei mir funktionieren leider beide nicht richtig 😓😓😓😓
    ……warte jetzt auf die AirPods Studio und dann ist leider Schluss mit InEars….

    02. Sep 2020 | 22:22 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen