Tiger Lake: Intel stellt neue Prozessoren für dünne und leichte Notebooks vor [Video]

| 17:41 Uhr | 0 Kommentare

Während sich Apple auf den Release seiner ersten Silicon Chips für den Mac vorbereitet, geht Intel in die mittlerweile 11. Runde seiner Core-i-Prozessoren, die schon bald in Notebooks verbaut werden sollen. Bei der Gelegenheit gönnt sich der Konzern auch ein neues Logo.

Neue Prozessoren für den mobilen Bereich

Die „Tiger Lake“ Prozessoren sollen Intel wieder in Schwung bringen, nachdem der Chip-Konzern zuletzt von der Konkurrenz unter Druck gesetzt worden ist. So sollen die neuen Chips laut Intel die weltweit besten CPUs für dünne und leichte Notebooks sein.

Allgemein gibt Intel an, dass die in 10-nm-Bauweise gefertigten Chips eine deutliche Steigerung in der Energieeffizienz erzielen. Dabei soll die Leistung nicht zu kurz kommen, da zugleich die Reaktionsfähigkeit und Frequenzen verbessert werden konnten. Dank dem integrierten Grafikchip „Iris Xe“ verspricht Intel doppelt so viel Leistung, womit man dann auf Augenhöhe mit dedizierten Grafikkarten der unteren und mittleren Preisspanne liegen dürfte.

Zudem soll der Marktstart recht flott erfolgen. Hier ist sogar schon von diesem Herbst die Rede. Bisher haben sich Hersteller von über 150 Notebook-Modellen für die Nutzung der neuen Chips bei Intel angemeldet. Unter anderem werden als Partner Acer, Asus, Dell, Dynabook, HP, Lenovo, LG, MSI, Razer und Samsung aufgeführt. Ob Apple von den neuen Prozessoren Gebrauch machen wird, ist jedoch fraglich. In Cupertino konzentriert man sich unlängst auf die Einführung der hauseigenen Prozessoren, die auf einer ARM-Architektur basieren.

Folgendes Video zeigt die neuen Features der neuen Core-i-Prozessoren:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier eine Übersicht der neuen Mobil-Prozessoren von Intel:

Kategorie: Allgemein

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen