AirPods Pro & AirPods 2: Firmware-Update 3A283 ist da

| 21:07 Uhr | 2 Kommentare

Seit dem Verkaufsstart der AirPods Pro und AirPods 2 hat Apple bereits verschiedene Firmware-Updates für seine komplett kabellosen Kopfhörer veröffentlicht. Ab sofort steht Firmware-Version 3A283 für die beiden genannten Kopfhörer als Download bereit. Bei einer Sache bleibt sich Apple allerdings treu, Release-Notes gibt es zum Update nicht, so dass nur über die Veränderungen spekuliert werden kann.

Apple veröffentlicht Firmware 3A283 für die AirPods Pro & AirPods 2

Apple hat soeben das Firmware-Update 3A283 für die AirPods Pro und die AirPods 2 veröffentlicht. Die AirPods 2 kommen von Version 2D15 und die AirPods Pro von Firmware 2D27.

Wie wir es von Apple gewohnt sind, gibt der Hersteller keine Informationen dazu bekannt, welche Neuerungen das Update mit sich bringt. Mit iOS 14 führt Apple verschiedene Neuerungen für seine Kopfhörer sein. Gut möglich, dass Apple seine Kopfhörer mit dem Update vorbereitet. In erster Linie denken wir dabei an die neue Funktion „Räumliches Audio“ bei den AirPods Pro bzw. das automatische Wechseln.

Die Firmware installiert sich automatisch. Allerdings sind hierfür ein paar Bedingungen notwendig. Zunächst einmal müssen die AirPods Pro bzw. AirPods 2 im Ladecase sein. Das Ladecase muss mit dem Netzteil verbunden sein, so dass es sich auflädt. Das iPhone bzw. das iPad, mit den AirPods Pro bzw. AirPods 2 verbunden und in der Nähe sein. Manuell kann man das Update nicht anstoßen.

Wenn ihr die Voraussetzungen erfüllt habt, dann sollte das Update „irgendwann“ automatisch starten. Lasst euch nicht beirren, falls das Update nicht sofort ausgeführt wird.

So prüft ihr die AirPods-Firmware

  • Verbinde die AirPods Pro mit eurem iOS-Gerät
  • Einstellungen -> Allgemein -> Info öffnen
  • Herunterscrollen und eure AirPods Pro auswählen
  • Nun erscheint die Firmware-Version

Die AirPods Pro erhaltet ihr derzeit für rund 200 Euro. Die AirPods 2 erhaltet ihr für. 127 Euro.

Angebot
Apple AirPods Pro
  • Aktive Geräuschunterdrückung für immersiven Klang
  • Transparenzmodus, um dein Umfeld zu hören und darauf reagieren zu können
Angebot
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase
  • Universelle Passform, die sich immer angenehmanfühlt
  • Automatisches Einschalten und Verbinden
(via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags: ,

2 Kommentare

  • Markus

    Seit dem SW Update ist bei meine AirPods die ANC nicht mehr brauchbar: viel zu viel Bass und gelgentlich ein Tieffrequentes, lautes Brummen!

    17. Sep 2020 | 11:30 Uhr | Kommentieren
    • Markus

      Hat sich nach einer Reinigung der Kopfhörer geklärt. Kopfhörer klingen wieder normal.

      17. Sep 2020 | 14:30 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.