iOS 14.2 Beta 1 ist da – das ist neu

| 6:55 Uhr | 1 Kommentar

iOS 14.2 Beta 1 ist da. Im Laufe des gestrigen Abends zeichnete sich bereits ab, dass Apple zeitnah die Beta 1 zu iOS 14.2 und iPadOS 14.2 veröffentlichen wird. In der Nacht war es soweit und ab sofort können registrierte Entwickler die jeweilige Beta herunterladen und installieren.

iOS 14.2 / iPadOS 14.2 sind da

Ab sofort haben eingetragene Entwickler die Möglichkeit, die iOS 14.2 Beta 1 sowie iPadOS 14.2 Beta 1 von den Apple Servern zu laden. Nachdem Apple im Laufe dieser Woche die finale Version von iOS 14.0 und iPadOS 14.0 veröffentlicht hatte, geht es nun mit den Vorbereitungen auf die kommenden Updates weiter.

Die ersten Neuerungen, die iOS 14.2 und iPadOS 14.2 im Gepäck haben, sickern so langsam aber sicher durch. Der ein oder andere wird sich sicherlich daran erinnern, dass Apple vor einigen Jahren die Musikerkennungssoftware Shazam gekauft hat. Nun wachsen Shazam und Apple wieder ein Stück enger zusammen. Mit der nun freigegeben Beta 1 erhaltet ihr einen neuen Shazam-Button, den ihr im Kontrollzentrum platzieren könnt. Über diesen könnt ihr die Musikerkennung aktivieren. Die Buttons im Kontrollzentrum verwaltet ihr über Einstellungen -> Kontrollzentrum.

Welche Neuerungen befinden sich noch in iOS 14.2 und iPadOS 14.2? Weiterhin wurde die Medien-Steuerung im Kontrollzentrum überarbeitet. Die Übersicht, was auf welchem Lautsprecher läuft wurde verbessert und zudem halt das System Vorschläge parat, wenn aktuell keine Musik abgespielt wird.

Tippt ihr innerhalb einer App auf den AirPlay-Button, so wird das Menü nun als Popover dargestellt, anstatt den gesamten Bildschirm zu belegen. Darüberhinaus haben die Entwickler eine neue Personenerkennung in die Lupen-App des iPhones eingebaut. Diese könnt ihr in den Bedienungshilfen aktivieren. Auf diese Art und Weise kann per Augmented Reality der Abstand zwischen euch und einer anderen Person ermittelt werden.

Zum guten Schluss wurde noch das Apple Watch Icon überarbeitet. Dieses zeigt nun eine Apple Watch mit Solo Loop Armband. Zuvor war es eine Apple Watch mit Sportarmband.

An dieser Stelle noch der Hinweis, dass auch watchOS 7.1 und tvOS 14.2 als Download bereit stehen. Berücksichtig, dass die neuen Zifferblätter, die mit watchOS 7.0 eingeführt wurden, in der neuen watchOS 7.1 Beta 1 noch nicht vorhanden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aktuell gehen wir davon aus, dass Apple iOS 14.2 parallel zum Verkaufsstart des iPhone 12 (Pro) freigegeben wird. Zuvor wird Apple in den nächsten Woche noch iOS 14.1 als Bugfix-Update veröffentlichen.

(via 9to5Mac)

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Harald

    HomePod OS 14.2 ist auch raus

    18. Sep 2020 | 12:14 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen