Apple TV+: Produkten der 2. Staffel zu „See“ wird im Oktober fortgesetzt

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

„See“ gehört für uns nach wie vor zu den besten Serien auf Apple TV+. Schon seit längerem ist bekannt, dass die Serie in die 2. Staffel. Doch wie auch viele andere Produktionen ist auch See von der COVID-19 Pandemie betroffen. Im kommenden Monat geht es mit der Produktion weiter.

Apple TV+: Produkten der 2. Staffel zu „See“ wird bald fortgesetzt

Wie Deadline berichtet, wird die zweite Staffel zu „See“ – mit Jason Momoa in der Hauptrolle – im nächsten Monate in Toronto fortgesetzt.

Es heißt

Deadline geht davon aus, dass die mit Jason Momoa konfrontierte Serie am 14. Oktober in den Cinespace Film Studios in der Hauptstadt von Ontario fortgesetzt wird.

Es markiert neben Invasion und For All Mankind eine der Serien, die nach der COVID-19 Pandemie zu den Dreharbeiten zurückkehrt. See war eine von mehreren Apple TV-Sendungen, die im März eingestellt wurden. Dazu gehören auch The Morning Show, Servant, Lisey’s Story und Mythic Quest: Raven’s Banquet.

Weiter heißt es, dass die Dreharbeiten der 2. Staffel zu See bis in den März 2021 hineinreichen. Dies lässt vermuten, dass die 2. Staffel der Serie erst ab März anlaufen wird. 

„See“ spielt in ferner Zukunft, in der ein tödliches Virus die Weltbevölkerung dezimiert hat. Die meisten der Überlebenden sind fortan blind. Jason Momoa spielt Baba Voss – der Vater von Zwillingen, die Jahrhunderte später mit der mythisch anmutenden Fähigkeit zu sehen geboren werden. Er muss seinen Stamm vor einer mächtigen aber verzweifelten Königin schützen, die die Zwillinge vernichten will. Alfre Woodard spielt Paris, die spirituelle Führerin von Baba Voss.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen