iPhone 12 Keynote könnte am 13. Oktober stattfinden

| 20:23 Uhr | 1 Kommentar

Apple selbst hatte bereits angekündigt, dass die neuen iPhone-Modelle ein paar wenige Wochen später als gewöhnlich angekündigt werden. Nun taucht das Gerücht auf, dass der Hersteller am 13. Oktober – ein Dienstag – zur Keynote lädt, um iPhone 12 und iPhone 12 Pro vorzustellen.

iPhone 12 Keynote könnte am 13. Oktober stattfinden

Die Kollegen von Appleinsider haben einen Tipp erhalten, dass Apple am 13. Oktober zur nächsten Keynote lädt, um neue iPhone-Modelle anzukündigen. Vorverkaufsstart soll der 16. Oktober – ein Freitag – sein. Den Tipp haben die Kollegen von einem Nutzer erhalten, der eigenen Angaben zufolge für einen niederländischen Mobilfunkanbieter arbeitet.

Es dürfte kein Geheimnis sein, dass sich nicht nur die us-amerikanische Mobilfunkanbieter auf das iPhone 12 (Pro) vorbereiten, sondern zahlreiche Provider rund um den Erdball. In einer interneren Präsentation bei den Providern BT und EE hatte Apple SVP of Internet Software and Services Eddy Cue einen Gastauftritt, so Macrumors. Dabei sprach British Telecom CEO Marc Allera davon, dass das 5G iPhone nur noch Tage entfernt sei.

Alles in allem erwarten wir im Herbst vier neue iPhone-Modelle, darunter ein 5,4 Zoll, zwei 6,1 Zoll und ein 6,7 Zoll Modell. Alle Geräte werden über den A14-Chip, OLED und 5G verfügen. Die beide Pro-Modelle dürften neben einen Triple-Kamerasystem noch über einen LiDAR-Scanner verfügen. Bei den non-Pro Modellen wird Apple sehr wahrscheinlich ein Dual-Kamerasystem verbauen.

1 Kommentare

  • Neoyaru

    Kann hinkommen. Die Cashback-Aktion der Telekom endet am 15. Oktober.

    23. Sep 2020 | 9:10 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen