Apple TV+: neue Comedy-Serie „High Desert“ mit Patricia Arquette angekündigt

| 10:59 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen für seinen Video-Streaming-Dienst Apple TV+ die Comedy-Serie „High Desert“ in Auftrag gegeben hat. Diese wird von den Apple Studios produziert. In der Hauptrolle wird die Oscar-, Golden Globe- und Emmy-Preisträgerin Patricia Arquette („Boyhood“, „Escape at Dannemora“) zu sehen sein.

Apple TV+: High Desert kommt

Das Projekt bringt Arquette wieder mit dem DGA-Preisträger Ben Stiller („Escape at Dannemora“) zusammen, der zusammen mit Nicky Weinstock bei der ersten Folge Regie führt und mit Red Hour Films als ausführender Produzent agieren wird.

„High Desert“ folgt Peggy (Arquette), einer ehemaligen Süchtigen, die nach dem Tod ihrer geliebten Mutter, mit der sie in der kleinen Wüstenstadt Yucca Valley in Kalifornien lebte, einen Neuanfang beschließt und die lebensverändernde Entscheidung trifft Privatdetektiv zu werden.

Die Serie wurde von Nancy Fichman („Nurse Jackie“, „Damages“), Katie Ford („Miss Congeniality“) und Jennifer Hoppe („Grace and Frankie“, „Nurse Jackie“, „Damages“) erstellt und geschrieben. Die genannten Persönlichkeiten agieren ebenfalls sls ausführende Produzenten. Nach „Severance“ stellt „High Dessert“ Apples zweite Partnerschaft mit Arquette und Stiller dar.

Weitere Einzelheiten zur Serie und wann diese auf Apple TV+ starten wird, wurde bislang noch nicht bekannt gegeben.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.