Apple TV+ tritt Anti-Piraterie-Koalition bei

| 12:24 Uhr | 0 Kommentare

Apple TV+ tritt der Motion Picture Association of America’s Alliance for Creativity and Entertainment (kurz: ACE) bei. Dabei handelt es sich um eine Anti-Piraterie-Koalition, die es sich zum Ziel gesetzt hat, den legalen Markt für Videoinhalte zu unterstützen und die Herausforderung der Online-Piraterie anzugehen.

Apple TV+ tritt ACE bei

ACE wurde im Juni 2017, unter anderem von Netflix und Amazon gegründet. Seitdem haben sich und Dutzende von Film-Studios und Netzwerke angeschlossen, darunter Comcast, Disney, NBC, BBC, AMC, MGM, ViacomCBS, Paramount, Fox und mehr.

Weiter heißt es in dem Bericht, dass Apple TV+ dem ACE-Verwaltungsrat beitreten wird, hau dem auch Amazon, Disney, NBCUniversal, Netflix, Paramount, Sony Pictures und Warner Bros. gehören.

Das Ziel von Motion Picture Association of America’s Alliance for Creativity and Entertainment ist es, die Piraterie zu bekämpfen. Axiox schreibt, dass 80 Prozent der Piraterie auf Streaming-Piraterie entfällt. Der jährliche Schaden in den USA wird mit 71 Milliarden Dollar beziffert.

Streaming-Piraterie ist ein wachsendes Problem, das heute 80% aller Piraterie ausmacht. Illegale Piraterieoperationen gefährden unglaubliche Innovationen, Kreativität und Investitionen zum Nachteil von Entwicklern, Innovatoren und Verbrauchern gleichermaßen. Laut dem Global Innovation Policy Center kostet Piraterie jährlich bis zu 71 Milliarden US-Dollar an Einnahmeverlusten im Inland. Darüber hinaus werden Verbraucher beim Zugriff auf illegale Inhalte geschädigt – ein Drittel der Piratenseiten richtet sich an Verbraucher mit Malware, die laut einem Bericht der Digital Citizens Alliance zu einer Reihe von Problemen führen kann, darunter Diebstahl und finanzielle Verluste.

Seit dem Start im Jahr 2017 hat ACE viele erfolgreiche globale Durchsetzungsmaßnahmen gegen illegale Streaming-Dienste und Quellen nicht autorisierter Inhalte durchgeführt. Das Ende der Fahnenstange dürfte noch lange nicht erreicht sein.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen