Bloomberg: erste Macs mit Apple Silicon werden im November angekündigt

| 7:15 Uhr | 0 Kommentare

Im Juni dieses Jahres kündigte Apple an, dass man Intel-Prozessoren den Rücken kehren und zukünftig auf Apple Silicon setzen wird. Apple gab zu verstehen, dass noch im Laufe dieses Jahres der erste ARM-Mac vorgestellt wird. Jüngsten Informationen zufolge, soll es im November soweit sein.

Bloomberg: erste Macs mit Apple Silicon werden im November angekündigt

In der kommenden Wochen lädt Apple zum „Hi, Speed“-Event. Allerdings werden am 13. Oktober in erster Linie iPhone-Themen im Mittelpunkt stehen. Nutzer, die auf den ersten Mac mit Apple Silicon warten, müssen sich noch etwas länger gedulden. Im November soll es soweit sein.

Der für gewöhnlich gut informierte Mark Gurman von Bloomberg berichtet, dass der erste Mac mit Apple Silicon im Rahmen eines weiteren Events im November vorgestellt wird. Den Informationen zufolge soll der erste ARM-Mac ein MacBook sein. Die Gerüchte der letzten Wochen drehten sich um ein 12 Zoll MacBook, ein 13 Zoll MacBook Air und ein 13 Zoll MacBook Pro. Schlussendlich müssen wir abwarten, welches der erste Mac mit Apple Silicon sein wird.

Wie eingangs erwähnt, hatte Apple den ersten Mac mit Apple Silicon für dieses Jahr angekündigt. Weiter gab der Hersteller zu verstehen, dass der Übergang von Intel zu Apple Silicon innerhalb von zwei Jahren abgeschlossen sein wird. Mit dem Umstieg auf eigene Prozessor ist Apple deutlich flexibler und weniger abhängig von Zulieferern. Zudem wird erwartet, dass die Apple eigenen Prozessoren deutlich leistungseffizienter sind.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen