Apple-Designer Alan Dye spricht über die Apple Watch Series 6 und watchOS 7

| 17:31 Uhr | 1 Kommentar

Alan Dye ist bei Apple als Vice President für das Human Interface Design tätig. Nachdem Jony Ive Apple verlassen hatte, sprangen Dye und sein Kollege Evans Hankey ein, um sich um das Design-Team zu kümmern. Dementsprechend nah ist der Designer an der Entwicklung der Apple Watch Series 6 und watchOS 7 beteiligt gewesen. Nun bietet Dye in dem Hodinkee Radio Podcast einen ausführlichen Blick auf die Entwicklung der neuen Smartwatch-Generation.

Apple Watch Series 6 und watchOS 7

Eines der Themen, die während der Show besprochen werden, ist die neue Funktion zum Händewaschen in watchOS 7. Andere Apple-Führungskräfte hatten bereits erklärt, dass die Funktion zum Händewaschen bereits vor der COVID-19-Pandemie in Arbeit war, aber Dye fügt hinzu, dass die Pandemie die Entwicklung deutlich beschleunigt habe. So erklärt er:

„Wir sahen, was in der Welt passierte und haben uns bemüht, eine Benutzeroberfläche und Erfahrung zu entwickeln, die Nutzer dazu anregen würde, sich 20 Sekunden lang die Hände zu waschen. Das Zeitmanagement hat wirklich gut funktioniert, und wir haben uns beeilt, es in diese Version zu bringen, weil wir wussten, wie wichtig es sein könnte.“

Dye bot auch Einblicke in weitere neue Funktionen wie die Schlafüberwachung, die neuen Zifferblätter in watchOS 7 und die Blutsauerstoffmessung mit der Apple Watch Series 6. Das vollständige Interview ist auf jeden Fall einen Hörbesuch wert, wenn ihr euch für die Hardware und Software der Apple Watch interessiert. Der Podcast kann direkt auf der Webseite von Hodinkee oder bei Apple Podcasts gehört werden.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • DerGebannte

    Was für ein Zufall, dass man die Händewasch-Funktion iengebaut hat, wer’s glaubt!
    Ist nur nebenbei gesagt die bescheuertste Funktion von watchOS 7. Die zahlreichen Gründe muss ich wohl nicht erklären.
    Der Quatsch reagiert ja noch nicht mal zuverlässig.

    12. Okt 2020 | 21:28 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen