iPhone XR und iPhone 11 weiterhin verfügbar – iPhone 11 Pro Modelle werden eingestellt

| 22:01 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat im Laufe des heutigen Abends insgesamt vier neue iPhone-Modelle präsentiert und damit die iPhone-Familie neu aufgestellt. Angekündigt wurden das iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max. Gleichzeitig wurde der Verkauf „anderer“ Modelle eingestellt.

iPhone XR und iPhone 11 weiterhin verfügbar – iPhone 11 Pro Modelle werden eingestellt

Mit der Präsentation der neuen iPhone Modelle stellt sich Apple komplett neu auf. Während auf der einen Seit neue Modelle hinzugekommen sind, fallen andere Modelle hinten rüber

Wir blicken kurz und knapp auf die Veränderungen. Diese sind schnell zusammengefasst: iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max wurden aus dem Programm genommen und durch das iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max ersetzt. iPhone XR und iPhone 11 fungieren weiterhin als „preiswertere“ Einsteigermodelle. Das iPhone XR ist ab 564,40 Euro erhältlich, iPhone 11 könnt ihr ab  661,85 Euro kaufen. iPhone SE startet bei 466,90 Euro.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen