Apples neues MagSafe-Ladegerät ermöglicht drahtloses Laden mit 15W

| 7:55 Uhr | 1 Kommentar

Im Rahmen der „Hi, Speed“-Keynote hat Apple auch ein neues MagSafe-Ladegerät vorgestellt, welches speziell für das iPhone 12 (Pro) konzipiert ist. Mit diesem kann die neue iPhone-Familie mit 15W drahtlos aufgeladen werden.

Apples neues MagSafe-Ladegerät ermöglicht drahtloses Laden mit 15W

Mit dem neuen MagSage-Ladegerät könnt ihr die neuen iPhone 12 (Pro) Modelle schneller drahtlos aufladen. Apple hat im Rahmen der Keynote bestätigt, dass das iPhone mit 15W geladen werden kann. Genau dieser Wert findet sich auch auf der Apple-Webseite und den Produktseiten der neuen iPhone-Modelle wieder.

Solltet ihr ein „klassisches“ Qi-Ladegerät in Kombination mit den neuen iPhone 12 (Pro) Modellen verwenden, so werden diese weiterhin mit maximal 7,5W geladen. Diejenigen, die ihr iPhone drahtlos und schnell aufladen möchten, müssen aktuell zum neuen Apple MagSafe-Ladegerät greifen. Drittanbieter werden sicherlich zukünftig ebenfalls entsprechende Ladegeräte anbieten.

Neben dem MagSafe-Ladegerät hat Apple zusätzlich MagSafe Duo entwickelt. Dabei handelt es sich zum ein Duo-Ladegerät, mit dem ihr die Apple Watch gleichzeitig mit einem neuen iPhone aufladen könnt. Dieses erscheint zu einem späteren Zeitpunkt.

Das MagSafe-Ladegerät ist übrigens nicht nur mit den neuen iPhone-Modellen kompatibel (dort allerdings wird nur die 15W Schnellladefunktion unterstützt), sondern auch mit allen Geräten ab dem iPhone 8 (Plus) sowie mit den AirPods (Pro) mit kabellosem Ladecase. Apple berechnet 43,85 Euro für das MagSafe Ladegerät. Dieses ist ab Freitag (16. Oktober) vorbestellbar und wird ab dem 23. Oktober ausgeliefert.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

1 Kommentare

  • S1

    Wird das auch magnetisch am iPhone SE (2. Gen. 2020) halten? Sind die Magnete dafür im iPhone SE 2 vorhanden? Unterstützt das iPhone SE 2. Gen. 15W wireless charging? Über Lightning lade ich gerade mit dem 18W bzw. dem 30W Netzteil auf. 30min. + 50%. Wenn das der Qi-Standard auch liefern kann, wäre er sehr attraktiv für mich. Wenn nicht, dann natürlich nicht.

    14. Okt 2020 | 10:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen