Chris Rock bewirbt iPhone 12 (Pro) mit mmWave 5G in Werbespot

| 7:15 Uhr | 1 Kommentar

Als Apple das neue iPhone 12 (Pro) im Rahmen des „Hi, Speed“-Events vor wenigen Tagen vorgestellt hat, ging der Hersteller intensiv auf die verbaute 5G-Technologie ein. Dabei erhielt unter anderem Verizon CEO Hans Vestberg Redezeit, um näher über 5G zu sprechen. Seit kurzem steht der erste Verizon-Werbespot zum iPhone 12 (Pro) vor. In der Hauptrolle ist Chris Rock zu sehen.

Chris Rock bewirbt iPhone 12 (Pro) mit mmWave 5G in Werbespot

Die „deutschen“ iPhone 12 (Pro) Modelle unterstützen 5G NR (Frequenzbänder n1, n2, n3, n5, n7, n8, n12, n20, n25, n28, n38, n40, n41, n66, n77, n78, n79). In den USA setzt Apple zusätzlich auf die mmWave-Technologie.

Verizon vermarktet sein 5G-Netz in Kombination mit den neuen iPhone-Modellen unter dem Slogan „5G Just Got Real“. Genau dieser spiegelt sich nun auch in dem neuen Werbespot wieder, bei dem Chris Rock nicht nur das iPhone 12 (Pro), sondern auch das Verizon 5G-Netz bewirbt.

mmWave ist ein Bereich von 5G-Frequenzen, der ultraschnelle Geschwindigkeiten auf kurzen Strecken bietet und sich daher am besten für dichte besiedelte Gebiete (z.B. Städte) eignet. Im Vergleich dazu ist Sub-6GHz 5G im Allgemeinen langsamer als mmWave, Allergens werden größere Reichweite erzielt., so dass Vororte und ländliche Gebiete besser versorgt werden können. In den meisten Ländern, die 5G anbieten, sind Sub-6GHz-Netze häufiger anzutreffen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Apple selbst spricht davon, dass das iPhone 12 (Pro) mehr 5G-Frequenzbänder abdeckt, als jedes andere Smartphone. Um Akkulaufzeit zu sparen, bietet Apple eine optionale Funktion an, die von 5G auf LTE, wechselt, wenn keine hohen Downloadgeschwindigkeiten benötigt werden. Die neuen iPhone 12 (Pro) Modelle können ab sofort vorbestellt werden.

(Danke Micha)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Genervter nutzer

    Warum weist ihr auf einen Werbespot hin, wenn ihr ihn nicht verlinkt?

    17. Okt 2020 | 9:28 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen