„iPhone Upgrade Program“ stellt sich als großer Erfolg heraus

| 12:36 Uhr | 0 Kommentare

Das „iPhone Upgrade Program“ wird in den USA immer beliebter. Das bestätigt auch die Investmentbank RBC Capital Markets, die im Zuge einer Marktstudie festgestellt hat, dass die Popularität von Apples iPhone-Abo-Modell ein beeindruckendes Niveau erreicht hat.

Fotocredit: Apple

Apples iPhone-Abo

Apple steht schon lange vor einem Problem. Die größte Einnahmequelle des Unternehmens ist das iPhone. Aber die Zeiten, in denen Kunden früher im Durchschnitt alle ein bis zwei Jahre ein neues Smartphone kauften, sind vorbei. Der Upgrade-Zyklus hat sich allmählich verlängert. Er liegt im Durchschnitt jetzt im Bereich von drei bis vier Jahren.

Dieses Problem zu lösen, war der Beweggrund für das „iPhone Upgrade Program“. Im Zuge des Angebots bietet Apple in den USA seinen Kunden die Möglichkeit an, ein neues iPhone zu kaufen und zinsfrei über zwei Jahre zu bezahlen. Um das Angebot weiter zu versüßen, bietet Apple im Rahmen des laufenden Vertrags die Möglichkeit, das Smartphone nach einem Jahr zurückzugeben und dafür ein neues zu bekommen.

Laut einer Umfrage von RBC Capital Markets ist das Programm ein so großer Erfolg, dass Apple den Upgrade-Zyklus für das iPhone in Zukunft wieder verkürzen könnte. So heißt es in der Marktstudie:

„Darüber hinaus nehmen 36 Prozent der Kunden am jährlichen Upgrade-Programm von Apple teil und weitere 25 Prozent planen die Teilnahme. Die Daten signalisieren, dass Apple die Wartezeiten für das iPhone in naher Zukunft verkürzen könnte.“

Das „iPhone Upgrade Program“ wird außerhalb der USA nicht angeboten. Es gab jedoch zumindest bereits einige Hinweise, dass Apple das Angebot auch in anderen Ländern einführen wird. So gab es zuletzt Anlass zur Spekulation, als Apple sich die Marke „iPhone for life“ schützen ließ, hinter der vermutlich ein vergleichbares Programm steckt. Angesichts der Erfolge in den USA, gilt es zudem als recht wahrscheinlich, dass in absehbarer Zeit das Programm auch in weiteren Ländern angeboten wird.

(via Business Insider)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen