Apple One nicht verfügbar? Wir haben einen Tipp für euch…

| 7:13 Uhr | 5 Kommentare

Apple One deckt Apples kostenpflichtiges Service-Angebot ab und legt noch einen iCloud-Speicherplan obendrauf. Falls ihr bereits den 2Tb iCloud-Speicherplan gebucht habt, könnte es Probleme bei der Buchung von Apple One geben, da euch das Bundle schlichtweg nicht angeboten wird. Dieses Problem lässt sich über einen kleinen Umweg lösen.

Fotocredit: Apple

Apple One 2-TB-Paket buchen

Apple kombiniert mit Apple One verschiedene Services und bietet diese zum vergünstigten Preis an. Zu Apple One gehören Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade, Apple News+, Apple Fitness+ und iCloud. Das Ganze gibt es zu einem monatlichen Pauschalpreis von 15 Euro für Einzelnutzer bzw. 20 Euro für Familien. Während das kleinere Paket 50 GB iCloud-Speicherplatz bietet, gibt es in der Familien-Packung 200 GB. Apple One Premier inkl. Apple News+, Apple Fitness+ und 2TB iCloud Speicher gibt es nur in einer Handvoll Ländern und kostet z.B. in den USA 29,95 Dollar.

Bei Bedarf lassen sich auch größere iCloud-Speichervarianten buchen. In diesem Fall wird die reguläre Zuzahlung des Pakets fällig. Nun mehren sich jedoch die Meldungen von Anwendern, die Probleme haben, Apple One mit einem bestehenden 2TB Speicherplan zu buchen.

Das Problem lässt sich beheben. Zunächst solltet ihr das bestehende Abonnement des iCloud-Speicherplatzes downgraden. Das könnt ihr unter „Einstellungen > Apple ID > iCloud > Speicher verwalten“. Hier ruft ihr die „Downgrade-Optionen“ auf.

Jetzt müsst ihr nur noch den 200 GB Speicherplan auswählen. Keine Angst um eure Daten. Es geht erstmal nichts verloren, da der Wechsel erst zum nächsten Abrechnungszeitraum erfolgt.

Jetzt steht der Weg zum Apple One Abo an: „Einstellungen > Apple ID > Abonnements“. Nachdem ihr hier Apple One gebucht habt, könnt ihr anschließend über die iCloud-Speicherplatzverwaltung wieder die 2TB Option buchen.

(Danke Thorsten)

Kategorie: Apple

Tags:

5 Kommentare

  • CT

    Und was kostet dann das Paket? 20+10€? Oder weniger?

    03. Nov 2020 | 8:53 Uhr | Kommentieren
  • Markus

    Hat man dann 2,2TB – schließlich zahlt man ja auch für beides, oder?!

    03. Nov 2020 | 11:26 Uhr | Kommentieren
  • max

    super! hat funktioniert…danke

    03. Nov 2020 | 12:59 Uhr | Kommentieren
  • Thorsten

    Was ist, wenn der Speicherplan von einem anderen Familienmitglied kommt als das Apple One Abo, aber alle gehören zur selben Familiengruppe? Ich habe bislang nur den Weg gefunden auf das kleinere der beiden Pakete zu verzichten. Wenn ich, als Apple One Abonnent, den Speicher aus Apple One zugeordnet habe wurde auch mein Anteil (>200MB) an im 2TB gespeicherten Daten aus dem großen (2TB) Bereich in den 200MB Bereich verlagert, der aber nicht ausreichend war. Ich hätte also Daten verloren. Also muss ich, bis Ihr mir eine Lösung anbieten könnt 😀, auf die 200MB verzichten.

    03. Nov 2020 | 13:27 Uhr | Kommentieren
  • Mirko Striepen

    Ich habe genau das Problem. Habe dann direkt den Support angeschrieben.
    Mir wurde geraten ich solle prüfen, ob ich mit dem Internet verbunden bin!?
    und mein iPhone auf die neuste Software bringen!? Ganz tolle Hilfe.
    Erst nachdem ich das Problem das dritte Mal mit Bildern beschrieben habe, werden sie jetzt wohl tätig.

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ich habe Rücksprache für Ihren Fall gehalten und darüber informiert, dass Apple weitere Meldungen zu diesem Thema erhalten hat und wir ermitteln derzeit die Ursache.

    Vielen Dank für Ihre Geduld, während wir an der schnellstmöglichen Identifizierung und Lösung des Problems arbeiten.

    Als iTunes Kundendienst Mitarbeiterin kann ich Ihnen nicht genau sagen, wann das Problem behoben wird. Ich empfehle Ihnen regelmässig den Vorgang auf Ihr Gerät auszuprobieren.

    03. Nov 2020 | 15:04 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen