Microsoft unterstützt Apple Silicon mit Excel-Beta-Version

| 11:12 Uhr | 0 Kommentare

Microsoft hat einen neue Beta-Version von Office für Mac veröffentlicht, um sich auf die bevorstehenden Macs mit Apple Silicon vorzubereiten. Auch wenn Apple bislang noch keine Apple Silicon Macs angekündigt hat, dürfte es nicht mehr lange dauern, bis diese offizielle vorgestellt werden.

Microsoft unterstützt Apple Silicon mit Excel-Beta-Version

In der kommenden Woche lädt Apple zum „One more thing“-Event. Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple den kommenden Dienstag nutzen wird, um neue Macs anzukündigen. So könnten unter anderem ein 13 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro und ein 13 Zoll MacBook Air (jeweils mit Apple Silicon) im Fokus der Keynote stehen.

Im Vorfeld der Veranstaltung trifft Microsoft einige Vorbereitungen, um Apple Silicon zu unterstützen. Eine am 2. November veröffentlichte neue Beta im Rahmen des Beta-Testprogramm für Office Insider unterstützt von Apple entwickelte Prozessoren für SQL Server-Konnektivitätseinstellungen. Insbesondere unterstützt der in Excel für Mac integrierte ODBC-Anbieter (SQL Open Data Connectivity) jetzt Apple Silicon Geräte. Microsoft hat auch Unterstützung für das TLS v1.2-Kommunikationsprotokoll hinzugefügt.

In den Release-Notes schreibt Microsoft unter anderem

Diese Funktion bietet Unterstützung für SQL Server-ODBC-Datenverbindungen, damit sie auf neuen Geräten mit Apple Silicon-Prozessoren ordnungsgemäß funktionieren, sowie Unterstützung für SQL Server, für die sichere Verbindungen über das TLS v1.2-Protokoll erforderlich sind.

Mit der Excel-Funktion können Anwender mithilfe implementierter ODBC-Treiber auf Daten aus SQL Server-Datenbanken zugreifen. Noch befindet sich das Ganze in der Beta-Phase. Apple dürfte daran interessiert sein, dass so viele Entwickler wie möglich, auf Apple Silicon Unterstützung setzen. Aber auch Entwickler dürften das Ziel verfolgen, so früh wie möglich auf den Apple Silicon Zug aufzuspringen.

(via Appleinsider)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen