Apple Silicon: Benchmark-Test des A14X aufgetaucht

| 21:43 Uhr | 1 Kommentar

Ein paar wenige Tage müssen wir uns noch gedulden, bis Apple den ersten Mac mit Apple Silicon ankündigen wird. Dienstag lädt Apple zur „One more thing“-Keynote und das 13 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro sowie das 13 Zoll MacBook Pro könnten den Anfang machen. Nun taucht ein mutmaßlicher Geekbench-Test zum A14X-Chip auf.

Apple Silicon: Benchmark-Test des A14X aufgetaucht

Im Juni kündigte apple zur WWDC an, dass man Intel den Rücken kehren und zukünftig auf Apple Silicon setzen wird. Den ersten Mac mit Apple Silicon erleben wir kommende Woche. Nun taucht ein erster Benchmark-Test zum A14X-Chip auf. Während der A14 beim iPhone 12 (Pro) und beim iPad Air 4 zum Einsatz kommt, dürfte der A14X-Chip die ersten Macs antreiben.

Glaubt man dem Benchmark-Test, so verfügt der A14X über eine Basistaktfrequenz von 1,8GHz und einen Turbo-Boost-Modus von 3,1GHz. Dabei verfügt der A14X über 8-Kerne. Dem aufgetauchten Benchmark-Test zufolge erreicht der Chip 1634 Punkte im Single-Core und 7220 Punkte im Multi-Core-Test. Demgegenüber steht zum Beispiel das iPhone 12 mit knapp 1600 Punkten (Single-Core) bzw. knapp 4200 Punkte (Multi-Core). Das 16 Zoll MacBook Pro mit i9-Chip kommt auf knapp 1100 Punkte (Single-Core) bzw. knapp 6900 Punkte (Multi-Core).

In welchem Mac der A14X verbaut ist, geht aus dem Geekbench 5 Test nicht hervor. Der Thermal-Design-Point (TDP) wird mit 15W angegeben. Kommende Woche erfahren wir mehr zu Apple Silicon beim Mac. Unrealistisch klingen die hier genannten Daten nicht.

(via cpu-monkey)

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Gast

    Hm , ich denke das der A14x für das MBP gedacht ist , für ein MacBook viel zu schnell.
    Dann kommt noch der A14t für die iMacs und 2 davon im iMacPro oder MacPro .
    Apple könnte im MacPro auch 4 mal den A14t einbauen zB. auf Steckkarten
    die dann direkt über den Bus auf die RAM-Bänke zugreifen.( die vier werden dann
    nicht mal halb so warm wie der Intel xeon . )

    06. Nov 2020 | 1:53 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen