Dank 5G-Chip beim iPhone 12: Qualcomm mit starken Quartalszahlen

| 13:44 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple und Qualcomm ihre Streitigkeiten beigelegt haben, arbeiten beide Unternehmen wieder Hand in Hand. So setzen die Verantwortlichen aus Cupertino beim iPhone 12 (Pro) auf einen Qualcomm X55 5G-Chip von Qualcomm. Auch wenn Apple an eigenen 5G-Chips arbeitet, wird man in den kommenden Jahr noch auf Qualcomm setzen. Der Verkaufsstart der neuen iPhone 12 Familie sort bei Qualcomm nun für ein starkes Quartalsergebnis.

Dank 5G-Chip beim iPhone 12: Qualcomm mit starken Quartalszahlen

Nicht nur Apple und viele andere Unternehme geben dieser Tage ihre Quartalszahlen bekannt, auch Qualcomm hat frische Ergebnisse vorgelegt.

Qualcomm erzielte im fiskalischen Q4/2020 einen Umsatz von 8,3 Milliarden Dollar. Dies geht aus dem kürzlich veröffentlichten Bericht zum Quartalsergebnis hervor. Das entspricht einem Umsatzwachstum von 73 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. Die starke Leistung von Qualcomm ist zum Teil auf die 5G-Chips zurückzuführen, die im iPhone 12 und anderen Smartphones Verwendung finden.

Wie CNBC berichtet, gab Qualcomm CEO Steve Mollenkopf zu verstehen, dass ein Teil des Q4-Gewinns die iPhone-Verkäufe widerspiegelt, die Gewinne jedoch im nächsten Quartal substanzieller sein werden. „Unsere Investitionen in 5G kommen zum Tragen und zeigen Vorteile in unserem Lizenz- und Produktgeschäft„, sagte Mollenkopf.

Erst kürzlich wurde Apples 5G-Roadmap bekannt. In dieser war unter anderem die Rede vom X60, X65 und X70 Chip. Diese sind bis zum Jahr 2023 geplant. Vergangenes Jahr übernahm Apple für rund 1 Milliarde Dollar Intels Smartphone-Modem-Geschäft. Nicht erst seitdem arbeitet Apple an eigenen Mobilfunkchips.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen