Konzept stellt neuen 24 Zoll und 32 Zoll iMac mit randlosem Design vor

| 21:43 Uhr | 1 Kommentar

Wenige Tage müssen wir uns noch gedulden, bis Apple den ersten Mac mit Apple Silicon ankündigen wird. Dienstag lädt Apple zur „One more thing“-Keynote. Das MacBook Pro und MacBook Air könnten die Stars der Show werden. So deutet derzeit alles darauf hin, dass Apple ein neues 13 Zoll MacBook Pro und ein MacBook Air als erste Apple Silicon Macs auf den Markt bringen wird. Ein neuer iMac wird wahrscheinlich im nächsten Jahr folgen. Wie dieser aussehen könnte, zeigt uns heute Svetapple.

Fotocredit: Svetapple

So könnte der iMac 2021 aussehen

Der renommierte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hat bereits mehrfach erklärt, dass Apple einen neu gestalteten iMac mit einem neuen 24 Zoll Design und dünneren Rahmen entwickelt. Neben dem Apple Silicon Chip soll auch eine neue Grafikeinheit für den iMac geplant sein.

Das Konzept von Svetapple sieht vor, dass sich der neu gestaltete iMac am Pro Display XDR und dem iPad Pro orientiert. Dementsprechend bietet das Gerät den bereits vermuteten dünneren Rahmen und flache Kanten. Zu sehen ist ein 24 Zoll und 32 Zoll Modell.

Vom Konzept her sieht der neue iMac wie eine größere Version des iPad Pro aus, die an einem Standfuß befestigt ist. Das dünnere Gehäuse und die reduzierten Ränder verleihen dem Desktop-Computer von Apple, der seit 2012 dasselbe Design hat, ein modernes Aussehen. Den kompletten Satz an Konzept-Bildern bietet Svetapple auf seiner Webseite an.

Fotocredit: Svetapple

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Blaubär

    Bei der Gelegenheit hätte man die moderne Erfindung der Bildschirm Höhenverstellung und das verlegen der USB Anschlüsse auf die Vorderseite umsetzten können.
    Leider schade wieder eine verpasste Chance.

    08. Nov 2020 | 18:57 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen