Jon Prosser: „iPhone 13 mit 120Hz Display“

| 21:43 Uhr | 0 Kommentare

Auch wenn uns noch knapp ein Jahr von der Ankündigung der iPhone 13 Modelle trennt, dürften intern bei Apple rund 90 Prozent der Hardware-Entscheidungen zur kommenden Generation getroffen worden sein. So wird man sich bei Apple bereits entschieden haben, ob beim iPhone 13 ein 120Hz Display verbaut wird – oder nicht. Glaubt man den jüngsten Gerüchten, so wird die kommende iPhone-Generation über ein entsprechendes Display verfügen.

Jon Prosser: „iPhone 13 mir 120Hz Display“

Leaker Jon Prosser hat in den letzten Monaten seine sehr guten Apple Kontakte nachgewiesen. Er traf zwar nicht immer voll ins Schwarze, steuerte jedoch regelmäßig zutreffende Leaks bei. Mit seinem jüngsten Video blickt er auf den Herbst 2021 und die iPhone 13 Modelle.

Prosser ist davon überzeugt, dass Apple beim iPhone 13 auf ein Display mit 120Hz-Technologie setzt, zumindest bei den Pro-Modellen. Nichtsdestotrotz warnt Prosser davor, dass sich Apples Pläne ändern könnten, da das umfangreiche Prototyping noch nicht begonnen hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bereits rund um das iPhone 12 gab es mehrere Gerüchte, dass Apple auf ein 120Hz-Display setzt. Allerdings kam es schlussendlich anders. Wir können uns gut vorstellen, dass sich dies zu stark negativ auf die Akkulaufzeit der Geräte ausgewirkt hat. Es heißt, dass das iPhone 13 auf ein OLED-Display mit LTPO und zudem auf eine neue Akku-Technologie setzt. Dies könnte alles in allem dazu führen, dass die iPhone 13 Modelle auf ein 120Hz-Display setzen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen