Seltener Apple 1 geht im Dezember in die Auktion [Video]

| 21:33 Uhr | 0 Kommentare

Ein seltener Apple 1, der erste Computer, den Apple jemals als Unternehmen produziert hat, soll im Dezember versteigert werden. Und er ist von keinem Geringeren als dem Designer und Apple-Mitbegründer Steve Wozniak signiert.

Fotocredit: RR Auction

Woz Box Apple 1

Von den ursprünglich 200 Apple 1, die von Steve Jobs und Steve Wozniak 1976 entworfen sowie gebaut wurden, sind schätzungsweise noch 60 bis 70 übrig. Im Laufe der letzten Jahre wechselten einige der begehrten Computer den Besitzer, der Kaufpreis lag jeweils bei mehreren Hundert-Tausend Dollar. Den Jackpot knackte der sogenannte „Celebration Apple 1“ mit 815.000 Dollar. Das Unikat besitzt nicht nur ein grünes Modell-Gehäuse, sondern auch 12 kb RAM. Nun haben wir es wieder mit einem äußerst seltenen Exemplar zu tun.

Der von dem Auktionshaus RR Auction angebotene Apple 1 wird in der Originalverpackung geliefert, die Steve Wozniaks Unterschrift ziert, was ihn zu einem noch selteneren Exemplar macht. Neben der voll lauffähigen Apple 1 Platine und der veredelten Verpackung enthält das Paket ein Apple Cassette Interface, Original-Bedienungsanleitungen, ein Apple 1 Netzteil, eine Datanetics-Tastatur im Holzgehäuse, einen Sanyo-Monitor aus dem Jahr 1976 und einen Panasonic-Kassettenspieler.

Es wird erwartet, dass sich der Apple 1 für mindestens 400.000 Dollar verkaufen wird. RR Auction schreibt:

„Die Begleitdokumentation enthält das Original-Betriebshandbuch für den Apple 1 und das Original-Handbuch für das Apple Cassette Interface, wobei auf den Umschlägen das vom dritten Apple-Mitbegründer Ron Wayne entworfene Original-Logo der Apple Computer Co. zu sehen ist. Das Bedienungshandbuch enthält Informationen zur Inbetriebnahme des Systems, zur Verwendung des Systemmonitors und zur Erweiterung des Apple-Systems und enthält ein ausklappbares Schema des Apple 1 Computers. In der Mitte befindet sich das 6502 Hex Monitor Listing – ein berühmtes Programm, das allgemein als „Woz Monitor“ bekannt ist. Es enthält auch ein Programm von der UCLA-Veranstaltung aus dem Jahr 2005, bei der Wozniak die Box signierte, ein Bild des derzeitigen Besitzers mit Wozniak und der Box bei der Veranstaltung und einen Ausdruck einer E-Mail von Woz aus dem Jahr 1994 über den Apple 1″.

In dem Video seht ihr die Rarität in Aktion, die den Spitznamen „Woz Box Apple 1“ trägt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.