Amazon kündigt neue Funktionen für Fire TV an

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Amazon nutzt den heutigen Mittwoch, um drei neue Funktionen für Fire TV-Geräte vorzustellen. Es handelt sich um Zwei-Wege-Videoanrufe mit Fire TV Cube, Benachrichtigungen von Ring-Videotürklingeln und Diskretere Alexa-Antworten während des Fernsehens.

Zwei-Wege-Videoanrufe mit Fire TV Cube

Kunden können nun kompatible Webcams von Drittanbietern mit ihrem Fire TV Cube (2. Generation) koppeln, um freihändig Alexa-Videoanrufe von ihrem Fernseher zu anderen Alexa-fähigen Geräten mit einem Bildschirm zu tätigen und entgegenzunehmen. Dazu zählen beispielsweise Echo Show-Geräte, Fire-Tablets, die Alexa-App auf einem Smartphone oder Tablet, aber auch ein anderer Fire TV Cube. Zur Nutzung ist eine Webcam mit Unterstützung für UVC (USB Video Class) sowie einer Auflösung von mindestens 720p/30 Bildern pro Sekunde erforderlich. Für ein optimales Erlebnis empfehlen wir eine Auflösung von 1080p sowie ein Sichtfeld von 60-90 Grad.

Keine Produkte gefunden.

Um freihändig Videoanrufe zu tätigen, können Kunden beispielsweise folgenden Sprachbefehl verwenden:

  • „Alexa, ruf Julias Echo an.”

Benachrichtigungen von Ring-Videotürklingeln

Besitzer eines Fire TV können jetzt auch Benachrichtigungen von Ring-Videotürklingeln auf ihrem Fernseher sehen, wenn es an der Tür klingelt. Mit „Alexa, zeig mir [Ring-Gerätename]“ oder „Alexa, sprich mit [Ring-Gerätename]“ wird ein Vollbild-Video der Kamera eingeblendet. Fire TV-Geräte können Türklingel-Benachrichtigungen ausschließlich von Ring-Videotürklingeln empfangen. Der Fire TV Cube (2. Generation) wird nicht unterstützt.

Die neue Ring Video Doorbell von Amazon | 1080p HD-Video, fortschrittliche Bewegungserfassung und...
  • Über die HD-Aufnahmen (1080p) der Ring Video Doorbell können Sie Personen sehen, hören und mit...
  • Eine verbesserte Version der Ring Video Doorbell, mit verfeinerter Bewegungserfassung und besonders...

Diskretere Alexa-Antworten während des Fernsehens.

Kunden können Alexa auf Fire TV-Geräten nun nach dem Wetter („Alexa, wie ist das Wetter?“) oder anderen Informationen („Alexa, wie weit ist der Planet Mars entfernt?“) fragen, ohne dass das Fernseherlebnis dabei unterbrochen wird. Die Antworten werden von Alexa in einem Overlay über der Vollbild-Videowiedergabe oder dem Browsing-Bildschirm eingeblendet. Diese Funktion wird auf allen Fire TV-Geräten verfügbar sein, mit Ausnahme der ersten Generation des Fire TV Stick und Fire TV.

Solltet ihr die neuen Funktionen noch nicht direkt bei euch erleben, so habt ein wenig Geduld. Der weltweite Rollout ist bereits gestartet und wird in den nächsten Wochen abgeschlossen.

Lumsing USB Ladegerät 5 USB Port 40W 8A Multiport Ladegeräte mit IDD Technologie (Intelligente...
  • Neue Mode und neues Design. Mit Smart-Chip werden diese 5 Ports Ihr Ger? automatisch erkennen. Und...
  • Die hohe Ausgangsleistung von 60W erm?licht es Ihenn an sechs USB Ports zwei iPad Air und vier vier...

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.