Apple TV+: „Mariah Careys magische Weihnachtsshow“, „Die Welt in den Farben der Nacht“, „Stilles Wasser“ und „Die Peanuts: Fröhliche Weihnachten“ sind gestartet

| 11:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple nutzt den heutigen Freitag (04. Dezember 2020) um gleich vier neue Inhalte auf Apple TV+ bereit zu stellen. Die Kurzform: Heute starten „Mariah Careys magische Weihnachtsshow“, „Die Welt in den Farben der Nacht“, „Stilles Wasser“ und „Die Peanuts: Fröhliche Weihnachten“,

Fotocredit: Apple TV+

„Mariah Careys magische Weihnachtsshow“

Mit großen Schritten bewegen wir uns auf das Weihnachtsfest zu. Passend dazu hat Apple mit Mariah Carey kooperiert. Das Ergebnis ist „Mariah Careys magische Weihnachtsshow“. Die Show steht ab sofort zur Ansicht auf Apple TV+ bereit.

Mariah Carey nimmt uns mit auf eine magische Reise, um Weihnachten – nach einem harten Jahr – zu retten. Mit Freunden wie Ariana Grande, Jennifer Hudson, Misty Copeland, Snoop Dogg, Jermaine Dupri, Billy Eichner, Tiffany Haddish und Mykal-Michelle Harris ist dies eine Leistung, die nur Mariah vollbringen konnte und die mit Sicherheit die Weihnachtsstimmung heben wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Begleitete wird das „Mariah Carey’s Magical Christmas Special“ von einem Soundtrack auf Apple Music.

Die Peanuts: Fröhliche Weihnachten

Wenn wir schon beim Thema Weihnachten sind, dann darf natürlich auch der Klassiker „Die Peanuts: Fröhliche Weihnachten“ nicht fehlen.

Der Weihnachtkommerz macht Charlie Brown traurig. Die Leitung des Krippenspiels soll für Ablenkung sorgen. Bringt er seine Freunde dazu, ihre Texte aufzusagen? Und findet er neben dem „perfekten“ Baum auch die wahre Bedeutung von Weihnachten?

„Die Welt in den Farben der Nacht“

Fotocredit: Apple

„Die Welt in den Farben der Nacht“ bzw. auf englisch „Earth At Night in Color“. Erzählt von Tom Hiddleston, verfolgt „Earth at Night in Color“ diverse Tiere bei Nacht mit „Kameras der nächsten Generation“, um „neue Einsichten und nie zuvor gesehene Verhaltensweisen zu enthüllen“. Die sechsteilige Serie wurde auf sechs Kontinenten gedreht, vom Polarkreis bis zu den afrikanischen Grasländern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn „Die Welt in den Farben der Nacht“ nur ansatzweise an die Qualität von „Tiny World“ herankommt, dann freuen wir uns schon jetzt.

„Stilles Wasser“ ist da

Fotocredit: Apple

Zum guten Schluss noch ein kurzer Hinweis auf „Stilles Wasser“. Die Kinderserie steht ab sofort ebenso zur Ansicht bereit.

Das Leben ist voller wertvoller Lektionen. Addy und Michael haben Freunde, die ihnen helfen, auf ihrem Weg zu lernen. Basierend auf der Scholastic-Buchreihe zeigt „Stillwater“ die Geschwister Karl, Addy und Michael, die typische Kinder mit typischen Kinderherausforderungen sind –  was bedeutet, dass sich manchmal selbst die kleinsten Dinge unüberwindbar anfühlen können. Zum Glück haben die drei Kinder mit Stillwater einen weisen Panda als Nachbarn.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stillwater gibt den Kindern ein tieferes Verständnis ihrer Gefühle sowie Werkzeuge an die Hand, die ihnen helfen, ihre eigenen alltäglichen Herausforderungen zu meistern. Stillwater bringt den dreien auch neuen Spaß und Abenteuer, öffnet ihnen die Augen für die stillen Wunder der Welt um sie herum und führt sie zu ihrem Platz in dieser Welt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.