Samsung löscht Anti-Apple-Werbung

| 11:33 Uhr | 0 Kommentare

Samsung macht sich über Apple lustig und löscht wenige Wochen später die „Anti-Apple-Werbung“. Dies könnte damit zu tun haben, dass Samsung in Kürze mit der Vorstellung des Samsung Galaxy S21 den „Apple-Weg“ einschlagen wird.

Fotocredit: Samsung / Facebook

Samsung löscht Anti-Apple-Werbung

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Samsung kurz nach der Vorstellung eines neuen iPhones über Eigenschaften des Gerätes lustig macht. Dabei denken wir unter anderem an das iPhone 7 und den Wegfall des Kopfhöreranschlusses. Erst machte sich Samsung über diese Tatsache lustig, um anschließend ebenso auf den Kopfhöreranschluss zu verzichten.

Nun scheint sich das Ganze zu wiederholen. Wir erinnern uns an einen offiziellen Samsung Facebook-Post von Mitte Oktober. Kurz nach der Präsentation des iPhone 12 (Pro) betonte Samsung, dass man das Galaxy-Smartphone mit einem Netzteil ausliefert. Apple verzichtet bei den aktuellen iPhone 12 Modellen – in nahezu allen Ländern – auf ein Ladegerät im Lieferumfang. 

In Kürze wird Samsung das Galaxy S21 präsentieren. Mehrfach war in den letzen Wochen zu lesen, dass Samsung bei diesem Modell auf ein Netzteil verzichten wird. Wie HTT festgestellt hat, ist nun der Samsung Facebook-Post wenige Wochen vor der S21-Ankündigung wie von Zauberhand verschwunden.

Schlussendlich ist noch nicht offiziell bestätigt, dass Samsung sein Galaxy S21 ohne Netzteil ausliefern wird. Sollte es tatsächlich so kommen, so bildet euch eure eigene Meinung…

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.