Amazon Music sichert sich Podcast-Angebot von Wondery

| 18:48 Uhr | 0 Kommentare

Wie Amazon mitteilt, erweitert das Unternehmen sein Podcast-Portfolio mit dem Podcast-Netzwerk Wondery, wofür laut Medienberichten zufolge eine Summe von 300 Millionen Dollar geflossen sein könnte. Amazon äußerte sich jedoch nicht zum Kaufpreis. Wondery ist für seine hochqualitativen Podcasts bekannt, darunter Titel wie “The Shrink Next Door”, „Dr. Death“ und „Dirty John“.

Fotocredit: Amazon

Amazon geht in die Podcast-Offensive

Amazon Music fügte im September 2020 Podcasts zu seinem Angebot hinzu, um sich besser gegen Spotify und andere Anbieter zu positionieren. Nun konnte sich das Unternehmen die Dienste des Podcast-Netzwerks Wondery sichern. Die Wondery-Podcasts sollen jedoch zusätzlich weiterhin auf anderen Plattformen verfügbar bleiben. Amazon schreibt in seiner Bekanntgabe:

„Wir freuen uns, bekanntgeben zu können, dass Wondery eine Vereinbarung mit Amazon Music unterzeichnet hat. Wondery ist ein innovativer Podcast-Herausgeber mit einer langen Erfolgsgeschichte in der Entwicklung und Produktion von erstklassigen Podcasts, die die Hörer unterhalten und weiterbilden, darunter „Dirty John“, „Dr. Death“, „Business Wars“ und „The Shrink Next Door“. Wondery begeistert die Hörer bereits mit seiner Sammlung von spannenden Podcasts, und das Unternehmen entwickelt dieses Unterhaltungsmedium zu einem wahrlich neuen und aufregenden Erlebnis weiter. Für die Hörer ändert sich mit dem Abschluss des Deals nichts, sie können die Wondery-Podcasts weiterhin über verschiedene Anbieter nutzen. Mit Amazon Music wird Wondery in der Lage sein, noch mehr qualitativ hochwertige und innovative Inhalte anzubieten und seine Mission fortzusetzen, seinen Zuhörern eine Welt der Unterhaltung und des Wissens zu bieten, wo auch immer sie zuhören.“

Wie das Unternehmen anmerkt, ist der Deal noch nicht komplett abgeschlossen. Dennoch findet sich in der Amazon Music App bereits der „Dr. Death“ Podcast von Wondery.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.