AirPods Pro 2 und iPhone SE 3 sollen im April erscheinen

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem sich Macotakara in den letzten Tagen bereits zum iPhone 13, neuen iPad Pro, iPad 9 und iPad mini 6 geäußert haben, geht es nun mit dem iPhone SE 3 und AirPods Pro 2 weiter. Es heißt, dass Apple diese beiden Produkte im April dieses Jahres ankündigen wird.

AirPods Pro 2 und iPhone SE 3 sollen im April erscheinen

Im Oktober 2019 hatte Apple die AirPods Pro (hier unser Test) vorgestellt und auf den Markt gebracht. Ist die Zeit reif für neue AirPods Pro 2? Geht es nach den Informationen von Macotakara, so lautet die Antwort „Ja“. Die Kollegen beziehen sich auf chinesische Zulieferer und berichtet, dass Apple die AirPods Pro 2 im April ankündigen wird.

Es heißt, dass die neuen AirPods Pro mit einem leicht angepassten Ladecase erscheinen werden. Das Case soll weiterhin 21mm dick sein. Die Höhe soll bei 46mm und die Breite bei 54mm liegen. Das Ladecase der aktuellen AirPods Pro ist 45,2mm hoch und 60,6mm breit.

Parallel zu den AirPods Pro 2 soll das iPhone SE 3 auf den Markt kommen. Weitere Informationen zu den beiden Produkten liegen nicht vor. In den letzten Wochen und Monaten gab es immer mal wieder Gerüchte zu neuen AirPods Pro und einem neuen iPhone SE. Ein Gerücht besagt, dass Apple die AirPods Pro optisch anpasst und kompakter gestaltet. Hinsichtlich eines neuen iPhone SE 3 hieß es bis dato lediglich, dass Apple in diesem Jahr eine Plus-Variante ankündigen könnte. Neben dem Plus-Modell könnt auch das „normale“ iPhone SE ein Leistungs-Upgrade erhalten.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen