Signal: Messenger erhält großes Update

| 11:55 Uhr | 0 Kommentare

Der Messenger Signal hat über das Wochenende ein großes Update erhalten und kann ab sofort in Version 5.3 aus dem Apple App Store heruntergeladen werden. Neben neuen Funktionen enthält das Update auch diverse Fehlerbehebungen.

Signal: Messenger erhält großes Update

Seitdem WhatsApp angekündigt hat, neue Nutzungsbedingungen und neue Datenschutzrichtlinien einzuführen (das Ganze verzögert sich allerdings), erleben andere Messenger einen Ansturm. Ob dies allerdings nur ein Strohfeuer ist oder andere Anwender auch dauerhaft auf WhatsApp-Alternativen setzen, wird sich erst noch zeigen.

Ab sofort kann Signal in Version 5.3 heruntergeladen und installiert werden. Die Release-Notes lesen sich wie folgt

  • Hintergründe für Unterhaltungen sind da! Wähle separate Hintergründe für einzelne Unterhaltungen (du kannst auch auf einem Hintergrund voller Herzen tippen, falls das deinem Geschmack entspricht) oder leg als Standard einen Hintergrund für alle Unterhaltungen fest, falls deine Geduld nur hintergründig vorhanden ist.
  • Diese Aktualisierung unterstützt animierte Sticker und enthält die erste offizielle Sammlung animierter Sticker, „Day by Day“ von Miguel Ángel Camprubí. Zusätzlich kannst Du dir eigene APNG-Sticker-Sammlungen in Signal Desktop erstellen und auch in mehreren Unterhaltungen teilen!
  • Verrate deinen Freunden wahlweise, was so los ist, oder teile etwas Neues „Über“ dich selbst in deinem Signal-Profil.
  • Falls Dir eine Person sehr wichtig ist, tippe auf ihr Profilbild, um sie in Vollbildansicht zu sehen.
  • Neue Einstellung zur Reduzierung des Datenverbrauchs bei Anrufen.
  • Pausiere automatisch das Herunterladen von Anhängen während eines Anrufs. Du kannst das Herunterladen von Anhängen jederzeit pausieren und fortsetzen – damit ist Warten keine Qual.
  • Wir haben die Bildkompression und -qualität verbessert, damit auch überlebensgroße Erinnerungen immer die richtige Größe besitzen.
  • Die Vorschau von Unterhaltungslisten zeigt nun den Absendernamen in Gruppenunterhaltungen an. Somit kannst du dich einfacher entscheiden, auf welche Unterhaltungen du zuerst einen Blick werfen willst.
  • Signal-Unterhaltungen können nun beim Teilen durch andere Apps als Vorschläge angezeigt werden. Diese Einstellung kann jederzeit aktiviert oder deaktiviert werden.
‎Signal – Sicherer Messenger
‎Signal – Sicherer Messenger

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen