Powerbeats Pro: limitierte „Fragment Design“-Edition ab sofort verfügbar

| 11:41 Uhr | 0 Kommentare

Powerbeats Pro: Ab sofort ist die limitierte „Fragment Design“-Edition im Apple Online Store verfügbar. Knapp zwei Jahre ist es mittlerweile her, dass Apple die Powerbeats Pro vorgestellt und auf den Markt gebracht hat. Im Laufe der Zeit hat Apple die Farbauswahl erhöht und ab sofort steht eine neue limitierte Edition bereit.

Powerbeats Pro: limitierte „Fragment Design“-Edition ab sofort verfügbar

Beats und Fragment Design präsentieren eine limitierte Edition des beliebten Powerbeats Pro. Die Kooperation folgt dem Designansatz des Fragment-Gründers Hiroshi Fujiwara, der dafür bekannt ist, Produkte auf das Wesentliche zu minimieren und sie so zu ihrer schönsten Form zu vereinfachen. Im Rahmen der Kollaboration erscheint der Powerbeats Pro in einem minimalistischen schwarzen Design, erweitert durch das Twin-Lighting-Logo auf dem  einen und dem namensgebenden Logo auf dem anderen Earbud. So wird der Kopfhörer zum absoluten Hingucker ohne an Eleganz und Schlichtheit zu verlieren.

Dies stellt übrigens nicht die erste Kooperation beider Unternehmen dar. Die erste Zusammenarbeit erfolgte 2014 an einer futuristischen Chrom-Kollektion. Daraufhin folgten weitere erfolgreiche Zusammenarbeiten an maßgeschneiderten Produkten und Projekten – darunter ein spezialgefertigter BeatsX und „the VINYL“. Dies wird nun der zweite offizielle Produktlaunch der beiden Marken sein. Begleitend zur Markteinführung werden die Powerbeats Pro in einem Hightech -Lookbook präsentiert. Die Inspiration dafür liefert Hiroshi selbst, der die Gabe hat, eine Zeitlosigkeit in seinen Designs zu erzeugen und gleichzeitig den kulturellen Zeitgeist des Augenblicks einzufangen. Das Produkt wird von der Beats-Athletin und Hürdenläuferin/Sprinterin Sydney McLaughlin präsentiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Überblick

  • Kabellose Earbuds mit starker Akustik, unglaublich geringer Verzerrung und großem Dynamikbereich
  • Schweiß- und wasserfest
  • Die anpassbaren Ohrbügel bieten sicheren Halt und lassen sich mit verschiedenen Ohreinsätzen für noch mehr Komfort anpassen
  • Lautstärke- und Trackkontrolle in beiden Ohrhörern für volle Kontrolle über Musik und Anrufe
  • Hervorragende Telefonqualität, um die Stimme gezielt einzusetzen und externe Geräusche herauszufiltern
  • Jeder Ohrhörer bietet bis zu 9 Stunden Musikgenuss. Zusammen mit dem Ladecase kommen die Earbuds so auf mehr als 24 Stunden Wiedergabe
  • 5 Minuten Laden mit Fast Fuel bringen 1,5 Stunden Wiedergabe, wenn der Batteriestand niedrig ist. 15 Minuten Ladezeit sogar 4,5 Stunden
  • Schaltet sich ein, wenn es aus dem Gehäuse genommen wird und schaltet sich aus (und lädt sich auf), wenn es in das Gehäuse gelegt wird
  • Geht automatisch in den Ruhezustand über, wenn er nicht benutzt wird
  • Die Bluetooth®-Technologie Class 1 bietet eine erweiterte Reichweite und eine außergewöhnliche Cross-Body-Performance, d. h. weniger Aussetzer
  • „Hey Siri“ – sprachgesteuerte Unterstützung, ohne dass zum iPhone gegriffen werden  muss
  • Ganz einfache Bluetooth-Verbindung zum iPhone über Proximity Pairing. Außerdem können iPhone-Benutzer zwischen Geräten wechseln, die im selben  iCloud-Account angemeldet sind, um einfach von einem iPhone auf ihr MacBook zu wechseln.
  • Ganz in Schwarz gehalten, mit Fragments Blitz auf einem Ohrhörer und dem Logo des Namensgebers auf dem anderen. Passende Aufkleber inklusive.

Die Powerbeats Pro können ab sofort in der limitierten  „Fragment Design“-Edition zum Preis von 249,95 Euro über den Apple Online Store bestellt werden.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen