Apple Watch Unity-Herausforderung ist gestartet

| 22:33 Uhr | 3 Kommentare

Im vergangenen Monat hatten wir euch einen kurzen Ausblick auf die bevorstehende Unity-Herausforderung für Apple Watch Besitzer gegeben. Zunächst war nicht ganz klar, ob die Challenge nur in den USA und Kanada oder auch bei uns in Deutschland stattfindet.

Apple Watch Unity-Herausforderung ist gestartet

Nachdem die Neujahrs-Herausforderung abgeschlossen wurde, steht im Februar die Unity-Herausforderung im Mittelpunkt. Vor Kurzem hatte Apple bekannt gegeben, dass das Unternehmen den „Black History Month“ mit verschiedenen Aktionen feiert. Dazu gehört die neue Apple Watch Series 6 Black Unity Edition und das Black Unity Sportarmband.

Begleitend – und seit der Freigabe von watchOS 7.3 – wartet auch ein neues Unity-Zifferblatt auf Nutzer. Mittlerweile ist auch die Apple Watch Unity-Herausforderung gestartet. Um die Herausforderung zu meistern, müsst ihr den Bewegungsring im Februar sieben Tage in Folge schließen. Als kleine Belohnung gibt es eine Auszeichnung sowie Sticker, die ihr in iMessage und FaceTime nutzen könnt.

Kategorie: Apple

Tags:

3 Kommentare

  • John

    Hab sie schon abgeschlossen wie auch immer das am 1. Februar funktioniert ^^

    01. Feb 2021 | 22:54 Uhr | Kommentieren
  • Thomas Sommerfeld

    Ich habe gestern bereits die Auszeichnung erhalten. Irgend etwas ist da wohl schief gegangen im inneren der Apple Watch.

    02. Feb 2021 | 5:04 Uhr | Kommentieren
  • Tobias

    Bei mir war die Herausforderung ebenfalls am ersten Tag bereits komplett. Mal gespannt, ob Apple auf den Fehler noch reagiert und da etwas korrigiert…!?!

    03. Feb 2021 | 13:49 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar zu Tobias Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.