Public Beta 1 ist da: iOS 14.5, iPadOS 14.5, macOS 11.3, watchOS 7.4 und tvOS 14.5

| 8:23 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat in der Nacht zu heute die Public Beta 1 zu iOS 14.5, iPadOS 14.5, macOS 11.3, watchOS 7.4 und tvOS 14.4 für Teilnehmer am Apple Beta Programm veröffentlicht. Damit haben nicht nur eingetragene Entwickler, sondern auch freiwillige Tester die Möglichkeit, sich mit den kommenden Updates auseinanderzusetzen.

Apple veröffentlicht Public Beta 1 zu iOS 14.5, iPadOS 14.5, macOS 11.3, watchOS 7.4 und tvOS 14.4

Ab sofort können auch freiwillige Tester die kommenden Apple Updates herunterladen und testen. In unseren Augen handelt es sich bei den bevorstehenden Updates um verhältnismäßig große Updates.

iOS 14.5 bietet in Kombination mit watchOS 7.4 beispielsweise die Möglichkeit, dass ihr euer iPhone mit der Apple Watch entsperren könnt, wenn ihr eine Maske tragt. Dies ist jedoch nicht die einzige Neuerung. Exemplarisch haben wir euch hier ein Video verlinkt, welches über 30 Neuerungen zeigt.

macOS Big Sur 11.3 bietet vollständigen Support für HomePod-Stereo-Paare, Safari-Verbesserungen, Optimierungen für iPhone- und iPad-Apps auf M1-Macs, Optimierungen für Erinnerungen und mehr.

Aktuell befinden wir uns am Beginn der Beta-Phase zu iOS 14.5, iPadOS 14.5, macOS 11.3, watchOS 7.4 und tvOS 14.4. Bis die jeweils finale Version veröffentlicht wird, ist nicht bekannt. Vor Ende März rechnen wir ehrlicherweise nicht damit.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.