Apple TV+ erhält vier Nominierungen für die „Best Movies for Grownups Awards“

| 13:40 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple TV+ bereits letzte Woche wieder einige Nominierungen für die nächsten Awards-Shows einheimsen konnte, darunter die Golden Globes, geht es nun mit den „Best Movies for Grownups Awards“ weiter. So hat die Lobbyorganisation American Association of Retired Persons (AARP) bekannt gegeben, dass „Ted Lasso“, „On the Rocks“ und „The Morning Show“ im Rennen für die diesjährige Preisverleihung sind.

Apple bei den „Best Movies for Grownups Awards“

Apple TV+ hat vier Nominierungen für die AARP 2020 „Best Movies for Grownups Awards“ erhalten. Die Preisverleihung zeichnet Filme und Serien aus, in denen Schauspieler der Generation 50+ mitspielen oder die das Publikum der über 50-jährigen ansprechen.

Laut der AARP-Webseite werden bei den Awards Filme ausgezeichnet, die „von und für Erwachsene gemacht wurden“, in der Hoffnung, die Altersdiskriminierung in der Branche zu bekämpfen, indem die Produktion von Filmen gefördert wird, die bei älteren Zuschauern Anklang finden. Die Preisverleihung findet am 28. März statt und wird auf PBS in der Sendung „Great Performances“ übertragen.

Apple wurde in den folgenden Kategorien nominiert:

Best Intergenerational Film:

  • „The Father“
  • „Hillbilly Elegy“
  • „The Life Ahead“
  • „Minari“
  • „On the Rocks“

Best Supporting Actor:

  • Demian Bichir in „Land“
  • Bill Murray in „On the Rocks“
  • Clarke Peters in „Da 5 Bloods“
  • Paul Raci in „Sound of Metal“
  • Mark Rylance in „The Trial of the Chicago 7“

Best Series:

  • „The Crown“
  • „Perry Mason“
  • „Succession“
  • „Ted Lasso“
  • „This is Us“

Best Actress (TV/Streaming):

  • Jennifer Aniston in „The Morning Show“
  • Cate Blanchett in „Mrs. America“
  • Regina King in „Watchmen“
  • Laura Linney in „Ozark“
  • Catherine O’Hara in „Schitt’s Creek“

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.