Disney+ blickt auf 94,9 Millionen Abonnenten

| 12:43 Uhr | 0 Kommentare

Disney+ verzeichnet weiterhin ein stetiges Wachstum. So blickt der Video-Streaming-Dienst aktuell auf 94,9 Millionen Abonnenten. Diese Zahl hat die „The Walt Disney Company“ im Rahmen der Bekanntgabe ihrer Quartalszahlen offiziell bekannt gegeben.

Disney+ verzeichnet auf 94,9 Millionen Abonnenten

The Walt Disney Company ist verpflichtet, regelmäßig Quartalszahlen bekannt zu geben. In diesem Zusammenhang haben die Verantwortlichen in der vergangenen Nacht auch über Disney+ gesprochen und aktuellen Abonnentenzahlen veröffentlicht. Disney+ hat eine neuen Höchststand erreicht und verzeichnet derzeit 94,9 Millionen Abonnent.



Als Disney+ an den Start ging, nahm sich das Unternehme vor, bis Ende 2024 zwischen 60 und 90 Millionen Abonnenten zu erreichen. Diese Ziel wurde nun Ende 2020 erreicht. Nun hat man die Zahlen deutlich nach oben korrigiert und erwartet bis Ende 2024 zwischen 230 und 260 Millionen Abonnenten. Blicken wir noch kurz auf die Disney+ Abonnentenzahlen der vergangene Monate. Im August 2020 vermeldetet das Unternehmen 57,5 Millionen zahlende Abonnenten, im November 2019 waren es 73,7 Millionen Nutzer und im Dezember 86,8 Millionen Abonnenten.

In Kürze stehen Änderungen bei Disney+ ins Haus. Am 23. Februar wird das Angebot von Star mit ins Disney+ Portfolio aufgenommen. Die Marke Star wird Tausende von Stunden Fernsehen und Filme aus den Kreativstudios von Disney beherbergen, darunter Disney Television Studios, FX, 20th Century Studios, 20th Television und mehr, ergänzt durch lokale Programme aus den Regionen, sofern verfügbar.

In Europa kostet Disney+ zukünftig 8,99 Euro pro Monat oder 89,99 Euro pro Jahr. Aktuell könnt ihr das Abo noch für 6,99 Euro pro Monat bzw. 69,99 Euro pro Jahr abschließen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.