Reddit AMA zu „Servant“ mit Produzent M. Night Shyamalan steht auf YouTube bereit [TV+]

| 17:15 Uhr | 0 Kommentare

Vor wenigen Tagen hatte der Serienschöpfer der Apple TV+ Original-Serie „Servant“ M. Night Shyamalan angekündigt, dass am 11. Februar auf Reddit ein „Ask Me Anything“ (AMA) stattfinden wird. Ein Blick auf den Kalender zeigt, dass die Session mittlerweile stattgefunden hat. Begleitend dazu hat Apple ein Video auf YouTube veröffentlicht.

Apple veröffentlicht Reddit AMA zu „Servant“

Vor wenigen Wochen ist „Servant“ auf Apple TV+ in die zweite Staffel gestartet. Kürzlich hat Apple Folge 205 „Lösegeld“ freigegeben. Nahezu parallel dazu fand die „Ask Me Anything“-Session mit „Servant“-Schöpfer M. Night Shyamalan statt. Das vollständige Video, in dem Shyamalan auf zahlreiche Fragen antwortet, steht nun zur Ansicht bereit.

Obwohl sich die „Ask Me Anything“-Session in erster Linie auf „Servant“ konzentrierte, beantwortete der Produzent auch einige Fragen zu seinem persönlichen Leben, beispielsweise seine Reise als Einwanderer von Indien in die USA.

Shyamalan gab zu verstehen, dass er zunächst ziemlich aufgeregt war, mit Apple zusammenzuarbeiten. Er lobte das Apple TV+ Team für die liebenswürdige Art, wie sie Feedback zum Drehbuch der Serie gaben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In „Servant“ spielen Lauren Ambrose, Toby Kebbell, Nell Tiger Free und Rupert Grint mit. Die Serie debütierte 2019 mit 10 spannenden Episoden, die die Geschichte von Leanne erzählen, einem Kindermädchen, das von Dorothy und Sean Turner angeheuert wurde, um sich um ein Baby zu kümmern, das eigentlich eine Puppe ist.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen