Apple TV+ kündigt Live-Event mit Billie Eilish zur Einstimmung auf exklusive Doku an

| 7:01 Uhr | 0 Kommentare

Am kommenden Freitag feiert die Doku „Billie Eilish: The World’s A Little Blurry“ ihre exklusive Premiere auf Apple TV+. Im Vorfeld und zur Einstimmung auf die Doku gibt es ein spezielles Live-Event mit der Künstlerin.

Fotocredit: Apple TV+

Billie Eilish Live-Event am 25. Februar

Apple TV+ hat die Live-Premiere von „Billie Eilish: The World’s A Little Blurry“ für den 25. Februar angekündigt. Die Veranstaltung wird eine exklusive, reduzierte Performance von Eilish, spezielle Video-Schnipsel aus der Doku, ein Interview mit Cutler und ein vertrauliches Gespräch mit Eilish speziell für ihre Fans beinhalten. Das Event wird von Apple Music-Moderator und DJ Zane Lowe moderiert.

Die Veranstaltung startet um 06.00 PT / 09.00 Uhr ET und wird  kostenlos über die Apple TV App, Apple Music App und Eilish eigenem YouTube – Kanal gestreamt. Unmittelbar nach dem Live-Event wird die Doku „Billie Eilish: The World’s A Little Blurry“ für alle Abonnenten auf Apple TV + veröffentlicht.

Vor der mit Spannung erwarteten Weltpremiere von „Billie Eilish: The World’s A Little Blurry“ hat Eilish eine Live-Audio-Performance von „ilomilo“ veröffentlicht. Dabei handelt es sich um dem Song, der genau die Lyrik enthält, aus der der Film seinen Titel leiht. Aufgeführt im Toyota Center von Houston am 10. Oktober 2019, ist ein Teil der Aufführung in der Doku zu sehen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.