HomePod und iPad ausverkauft – neue Modelle in Kürze?

| 16:33 Uhr | 1 Kommentar

Der derzeit heißeste Kandidat für das erste Apple Event des Jahres 2021 ist der 23. März. Apple hat zwar noch keine Einladungen verschickt, in der übernächsten Woche könnte es jedoch Zeit für eine Keynote sein. Präsentiert Apple im Rahmen des Events einen neuen HomePod sowie ein neues iPad?

Neues HomePod-Modell in Kürze?

Immer wenn kurz vor einem Apple Event bzw. einem kolportierten Apple Event die Lieferzeiten eines bestimmten Produkts in die Höhe schnellen oder ein Produkt ausverkauft ist, könnte dies ein Indiz dafür sein, dass Apple in Kürze einen Nachfolger präsentiert.

Wirft man aktuell einen Blick in den Apple Online Store, so zeigt sich, dass der HomePod in Spacegrau ausverkauft ist und erst wieder Anfang April geliefert werden kann. Das weiße Modell ist hingegen sofort lieferbar. Sind dies die ersten Vorboten auf einen Generationswechsel?

Vergleicht man das Preis-/Leistungsverhältnis des HomePod mini mit dem HomePod, so hat der HomePod mini in unseren Augen derzeit die Nase vorn. Klanglich ist der große HomePod zwar besser, dafür kostet der HomePod mini weniger als ein Drittel und unterstützt zudem das Thread-Netzwerk. Auch einen Ultrabreitband-Chip hat Apple im HomePod mini verbaut. Das Verhältnis zwischen HomePod und HomePod mini passt schlicht und einfach nicht und genau da könnte Apple in Kürze ansetzen.

Kommt ein neues Einsteiger-iPad?

Auch beim iPad tut sich etwas. Wir haben soeben die verschiedenen Konfigurationen des iPad im Apple Online Store ausgewählt und durch die Bank wird für die Modelle ein Liefertermin für Anfang April genannt. Beim iPad Pro sind ebenso vereinzelte Modelle erst wieder im April lieferbar.

Wie Eingang erwähnt, gehen wir aktuell davon aus, dass Apple am 23. März zu einem Online-Event lädt. Im Rahmen der Veranstaltung könnte Apple die AirTags, neue AirPods 3, neue iPad Pro, einen neuen HomePod sowie eine neue Apple TV-Generation ankündigen. Aber auch neue iMacs sind im Gespräch. (Danke für eure Hinweise)

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Zu Hause

    Das deckt sich doch mit dem Bericht über das iPad Cover von Target gestern. Ein neues Einsteiger iPad wäre super. Und dann müsste es ja eigentlich die Maße des iPad Air haben. Hammer!

    11. Mrz 2021 | 18:25 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.